Spende

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

Unterstützer

Sportlerehrung 2023 der Stadt Paderborn

Unsere Volleyballer/-innen in vielen Sparten bei der Sportlerehrung 2023 vertreten!

Auch bei der diesjährigen Sportlerehrung unserer Heimatstadt Paderborn sind wieder viele unserer jungen Spieler/-innen nominiert.
Im Einzelnen sind das:

Bei den Schulwettbewerben:

Reismann-Gymnasium: 3. Platz, Landesmeisterschaft "Jugend trainiert für Olympia": Kimmy Hohl, Julie Klimm, Alicia Kruse, Kristina Lehmann, Carlotta Rust*, Helen Voigt

 

VoR-Mannschaften:

- Jungs U12: 2. Platz Westdeutsche Meisterschaft: Marc Dretzko, Jona Hagedorn, Nikita Löwen, Dennis Pfeifer, Philipp Radde, Eric Sigge - Trainer: Juri Kudrizki

- Jungs U13: 2. Platz Westdeutsche Meisterschaft: Marc Dretzko, Jonah Heinze, Nikita & Maxim Löwen, Dennis Pfeifer, Philipp Radde, Luis Schermer - Trainer: Juri Kudrizki

- Mädels U13: 3. Platz Westdeutsche Meisterschaft: Acell Bilitz, Martha Höpfner, Marit Landwehr, Carla Lorz, Emma Meermeier, Suana Sijecic - Trainer: Holger Fretzer, Niklas Bauszus, Rebecca Wintermeyer

- Mädels U18: 3. Platz Westdeutsche Meisterschaft: Aliena Apelt, Anna Böhm, Klara Hädecke, Romy Jahnich, Kimmy Hohl, Julie Klimm, Alicia Kruse, Kristina Lehmann. Leonie Polnau, Greta Rakow*, Hanna Ridder,
    Lara.Marie Schaefer*, Maria Voth - Trainer: Susanna Turner, Marek Cwolek

 

Leistungen bei der WVV-Kaderauswahl:

2. Platz Bundespokal U16: Anna Böhm

 

* unsere ehemaligen Spielerinnen

 

LINK zur Sportlerehrung auf Paderborn.de

Partner

Autodoc.de

 

Unsere VoR-APP ist da!

Alle Volleyballergebnisse des
VoR Paderborn 
sind in der App
"Mein Volleyball" zu finden:

Jetzt bei Google Play Bild für SymbolLaden im App Store

Partner

www.Pkwteile.de