Unsere blutjunge Damen 4 (12,6 Jahre im Schnitt) besiegt zum Auftakt die neu formierte Mannschaft vom VfB Schloss Holte 2 deutlich mit 3:0 (22,11,15). Nur gegen Ende des ersten Satzes hatten die Mädchen ein paar Annahmeprobleme, dann setzte sich aber das druckvollere Spiel  der VoR-Talente verdient durch. Gleich für 5 Mädchen war es die Premiere in der Bezirksklasse. Alle Mädchen bekamen Spielzeit und trugen ihren Teil zum Sieg bei. Der VoR-Sitzende Karl Finke sah eine starke Leistung der Rasselbande, aus der die angriffsstarke 14-Jährige Noa Linn Brach aus Büren herausragte.
Letzte Änderung am Dienstag, 16 September 2014 09:55
Volleyball-Länderspiel Deutschland gegen Belgien am 12. September/ Vorverkauf hat begonnen! Die deutschen „Schmetterlinge“ kommen! Hochklassigen Volleyball gibt es bald in Paderborn zu genießen. Am Freitag, 12. September spielt die Deutsche Damen-Nationalmannschaft (Silbermedaillen-Gewinner bei der Europameisterschaft 2013) gegen Bronzemedaillen-Gewinner Belgien. Die Partie ist die Neuauflage des EM-Halbfinales 2013 von Berlin, das nach hartem Kampf und 0:2-Satzrückstand mit 3:2 Sätzen an Deutschland ging. Spielbeginn ist um 19 Uhr in Paderborn im Sportzentrum Maspernplatz, Hallenöffnung ist um 17 Uhr. Damit ist der Volleyball-Regionalkader (VoR) Paderborn nun schon zum vierten Mal Ausrichter eines Damen-Länderspieles. Mit den Länderspielen gegen die Niederlande (2009), die Türkei (2010)…
Letzte Änderung am Montag, 01 September 2014 21:07
Was für ein Erfolg! Unsere Jungen U12 sind in Dortmund Westdeutscher Meister geworden. VoR Paderborn dominierte das Turnier mit 12 Mannschaften deutlich. In der Vorrunde hielt die Mannschaft von Juri Kudrizki und Vitalij Gesler die Kontrahenten Sunderwich und Hörde auf große Distanz. Im Viertelfinale gegen Moers und im Halbfinale gegen Essen schafften die gegnerischen Teams in beiden Sätzen keine zehn Punkte. Auch im Finale gegen Sorpesee behielt der Regionalkader die Nase ungefährdet vorn. Unser Glückwunsch gilt neben dem Trainer-Duo den Spielern Andreas Duschik, Tim Gesler, Jona Quickstern, Simon Niggemeyer, Jonas Herzel, Nikita Lukin und Florian Grothaus sowie Fan Niklas Kruse,…
Letzte Änderung am Samstag, 30 August 2014 17:08
In der Vorrunde wurde gegen Erkelenz ein ungefährdeter Sieg eingefahren. Gegen den Favoriten aus Senden gab es eine knappe Niederlage. Im Viertelfinale wartete der Beizrksmeister Süd TuS Nuttlar. Der erste Satz wurde souverän mit 15:5 gewonnen. Ein Wechhsel brachte die Mannschaft im zweiten Satz ein bisschen aus dem Konzept, so dass dieser doch deutlich verloren wurde. Im entscheidenden dritten Satz ließen Penelope, Lotta, Luisa und Lisa dann nichts mehr anbrennen und gewannen den Satz deutlich. In einem spannenden und umkämpften Halbfinale setzte sich der Vo.R. gegen den USC Münster mit 2:1 Sätzen durch. Der erste Satz wurde souverän mit 15:5 gewonnen.…
Letzte Änderung am Samstag, 30 August 2014 17:08
  Nach einem anstrengenden aber unheimlich interessanten und intensiven Wochenende beendet unsere U16-Mannschaft das Turnier der Deutschen Meisterschaft in Dippoldiswalde (bei Dresden) mit einem 12. Platz.    In den insgesamt sechs Spielen gegen die Vertreter aus den anderen Landesverbänden gab es viele Hoch- und Tiefpunkte. Letztendlich war es für alle Teilnehmerinnen aber ein tolles Erlebnis bei einer perfekt organisierten Meisterschaft. Damit endet die erlebnisreiche U16-Saison 2013/14 - von der Oberliga mit den Paderborner Stadtduellen, den spannenden Qualifikationsrunden und den Westdeutschen Meisterschaften bis hin zu diesem großen Finale in Sachsen.   Doch chronologisch: nach einem nervösen und letztendlich verpatzten Auftakt am…
Letzte Änderung am Samstag, 30 August 2014 17:09
Seite 14 von 14

Nächste Termine

15 Dez 2018
13:00 - 17:00
Heimspiel Damen 7
15 Dez 2018
15:00 - 19:00
Heimspiel SG Salzkotten/VoR
16 Dez 2018
11:00 - 17:08
Heimspiel Damen 2+4+U14
05 Jan 2019
11:00 - 20:00
VoR-Cup 2019 U16 und U13
06 Jan 2019
10:00 - 17:00
VoR-Cup 2019 U14
Go to top