VoR-Cup U14: Die Favoriten sind vorne

Am Ende setzten sich die Favoriten beim sehr stark besetzten U14-VoRSprung Cup durch. Die vier Finalisten der letztjährigen U13-Meisterschaften, SV BW Aasee, ASV Senden (Mädchen), VoR Paderborn (Jungen) und Raspo Lathen (Niedersachsen) waren im Halbfinale unter sich. Die niedersächsischen Gäste von Raspo Lathen setzten sich im Halbfinale gegen den Westmeister vom Aasee durch und gewannen dann auch mit einem umkämpften 2:1 das Finale gegen den ASV Senden. Platz drei ging an BW Aasee, die gegen die Jungen des VoR Paderborn gewannen. Auf den 6. Platz kamen die Mädchen des Gastgebers, die dem VV Schwerte mit 1:2 unterlagen. Die Teilnehmer zeigten für den sehr frühen Saisonzeitpunkt schon sehr ansprechende Leistungen. Beleg für die Ausgeglichenheit des Turnieres ist, dass die meisten Platzierungsspiele in den Tie-Break gingen. 

 

Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:21

Unterstützer

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

Erfolge WVV und DVV

Alle Termine

23 Okt 2020
19:30 - 21:30
Heimspiel Herren
31 Okt 2020
14:00
Heimspiele Damen 5 und 7
07 Nov 2020
14:00 - 17:00
Heimspiel U14-NRW-Liga
08 Nov 2020
10:00 - 20:00
Heimspiele Damen 1 und U16-Oberliga
08 Nov 2020
11:00 - 17:00
Heimspiele U20- und U13-Mädchen
08 Nov 2020
11:00 - 17:00
Heimspiel U20-Jungen-NRW
14 Nov 2020
08:00 - 17:00
Heimspiel Damen 4
29 Nov 2020
12:30 - 17:00
Heimspiele Damen 2 und 1
29 Nov 2020
14:00 - 17:00
Heimspiel Damen 7
05 Dez 2020
08:00 - 17:00
Heimspiele U20-NRW, U16-NRW und U16-Jungen-NRW
Go to top