VoRSprung Cup 2017

Der erste Tag des VoRSprung Cups ist VoRbei. Das U13-Turnier war mit vielen Teilnehmern der letztjährigen U12-Landesmeisterschaften sehr gut besetzt. Unter anderem waren der Vizemeister bei den Mädchen aus Niedersachsen, drei Halbfinalisten von den Westdeutschen Meisterschaften der Mädchen und zwei Halbfinalisten der Jungen am Start. Dennoch kam es zu einem Paderborner Finale zwischen den Mädchen des VoR Paderborn (mit Lara-Marie Schäfer, Alicia Kruse, Romy Jahnich und Carlotta Rust) und der Jugenmannschaft (mit Alexander Wiens, Laurin Link, Cedric Rösicke, Leon Lueke, Lasse Hinnerks und Justus Hensen). Hier setzten sich die Jungen knapp im Tie-Break - nach Abwehr von zwei Matchbällen -…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:22
  Xenia und Viktoria mit Natio-Einladung! Eine große Ehre wird zwei unserer U16 Spielerinnen zuteil, Xenia und Viktoria wurden beide von Nationaltrainer Jens Tietböhl eingeladen. Eine Woche vor Ferienbeginn werden 12 Athletinnen, die sich besonders hervor getan haben diese Saison, gemeinsam mit dem Trainerstab der Nationalmannschaft trainieren. Darunter befinden sich auch Viki, die durch eine starke U16DM aufgefallen ist und Xenia, die beim Bundespokal der Älteren bärenstark aufspielte. Herzlichen Glückwunsch dazu, ihr Beiden! #TierMaschine #VoRLiebe
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:22
Die abgelaufene Saison (2016/17)  war auch für alle VoR-Jungsmannschaften von großen Erfolgen gekrönt, die wir an dieser Stelle nicht vergessen wollen. Viele der "großen" Jungs, die heute in U16 und U18 spielen haben bei uns als "kleine" Jungs in U12 angefangen und sind dank unseres nimmermüden Trainerstabes immer erfolgreich geblieben. Wir wollen an dieser Stelle mal betonen, dass immerhin 25% der aktiven Jugendvolleyballer im VoR Jungs sind und beide Abteilungen (Mädels und Jungs) sehr erfolgreich sind. Wer also in einem tollen Team einen tollen, schnellen, athletischen Sport ausüben will und ganz nebenbei um Titel spielen will, ist bei uns goldrichtig!…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:23
Mit Trauer und Bestürzung hat uns die Nachricht vom Tode Julian Cocks erreicht. Mit ihm geht ein großer Kämpfer für den Volleyballsport.Er war Gründungsmitglied des Volleyball Regionalkaders und hat mit unermüdlichen Einsatz den Jugendbereich geprägt.Viele Kinder haben durch Julian zum Volleyball gefunden.Wir alle haben ihn als „Macher“ kennen und schätzen gelernt. In TrauerVolleyball Regionalkader Paderborn
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:24
Seit 2009 organisiert der Volleyball-Regionalkader Paderborn einen ganz besonderen Jugendaustausch mit den Volleyballerinnen aus Hapoel Misgav in Galiläa (Israel). Im letzten Jahr waren zum vierten Mal Volleyballerinnen aus Misgav in Paderborn, vom 6. bis 22. August steht nun der vierte Rückbesuch bei unseren Freunden in Israel an. Mädchen, Eltern, Trainer und Vorstände machen sich gemeinsam auf den Weg. Zu den Höhepunkten gehören sicher der Besuch der christlichen Stätten am Jordan, des Toten Meeres, des Weltkultur-Erbes Masada und erstmals drei Tage im faszinierenden Jerusalem. Im Wingate-Institute, wo die israelische Jugendnationalmannschaft trainiert, möchte man Ex-Trainer Guy Shamay besuchen. Erstmal wird diesmal im…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:25
U16 wird sensationell Zweiter bei der Deutschen in Lohhof!   Nein es ist kein Traum und auch keine Ente! Voller Stolz präsentiert der VoR die Helden von Lohhof. Bei der Deutschen Meisterschaft dieses Wochenende zog unsere U16 ins Finale (!!) ein und darf sich nun nach einem packenden Spiel gegen Dresden Vize-Deutscher Meister nennen. Ein ausführlicher Bericht in der Zeitung findet ihr hier: http://www.nw.de/sport/lokalsport/kreis_paderborn/paderborn/21789962_U16-Juniorinnen-des-Volleyball-Regionalkaders-schreiben-Geschichte.html In dem Sinne: #VorNow!!  
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:25
Fünfter Platz bei der Deutschen Meisterschaft An unserem großen Wettkampfwochenende hat es unsere U18 nach Biberach in Baden-Württemberg verschlagen. Als Westdeutscher Meister vertraten unsere Mädels den WVV im Kampf um Deutschlands U18 Krone. Freitag ging die Fahrt los nach Ummendorf, ca. 7 Minuten von der spielhalle entfernt und nach einem kurzen Training waren alle bereit am nächsten Tag voll anzugreifen. Im ersten Spielm gegen den SV Plauen-Oberlosa starteten unsere Mädels sehr dominant. Vor allem im Aufschlag wurde immer wieder gepunktet und wenn nicht sorgten Kapitänin Noa Linn und Kim über die Mitte immer wieder für Erfolg. Nach dem 2:0 wartete…
Letzte Änderung am Donnerstag, 11 Mai 2017 12:37
Fünfter Platz bei der Deutschen Meisterschaft An unserem großen Wettkampfwochenende hat es unsere U18 nach Biberach in Baden-Württemberg verschlagen. Als Westdeutscher Meister vertraten unsere Mädels den WVV im Kampf um Deutschlands U18 Krone. Freitag ging die Fahrt los nach Ummendorf, ca. 7 Minuten von der spielhalle entfernt und nach einem kurzen Training waren alle bereit am nächsten Tag voll anzugreifen. Im ersten Spielm gegen den SV Plauen-Oberlosa starteten unsere Mädels sehr dominant. Vor allem im Aufschlag wurde immer wieder gepunktet und wenn nicht sorgten Kapitänin Noa Linn und Kim über die Mitte immer wieder für Erfolg. Nach dem 2:0 wartete…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:25
Ins ferne Aachen führte die Reise die Mädels zur Quali B. Angesichts der langen Anreise machten sich Trainer Holger Fretzer und Rebecca Wintermeyer nach einem Abschlusstraining in der Fürstenberghalle mit dem Team bereits einen Tag früher auf den Weg zur holländischen Grenze. Es folgte ein Besuch am Dom und leckeres Essen beim Türken. Am nächsten Morgen hatte man dann eine kürzere Anreise als einige der Aachener Mädchen, trotzdem gestaltete sich die Parkplatzsuche schwierig. So präsentierten sich die Mädchen von Beginn an als hellwach und konnten mit einem guten Start gegen Gastgeber PTSV Aachen das Publikum aus dem Spiel nehmen. Immer…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:27
  Nach der 3:1 Niederlage im Hinspiel in Hövelriege, wollten es die Padervolleys diesmal besser machen. Die beiden Mixed-Mannschaften hatten im vergangenen Herbst das Rückspiel für dieses Frühjahr verabredet. Im ersten Satz konnte das VoR-Team auch recht gut mithalten, doch es zeigten sich immer wieder Schwächen in der Abstimmung, so dass der Satz leider mit 25:21 verloren ging. Im zweiten Satz drehten die Hövelrieger dann auf und führten relativ schnell mit 3:0. Dann kam noch eine Verletzung bei den Paderbornern hinzu, so dass der Spielfaden entgültig riss. Diesen Satz verlor das Heimteam leider auch mit 25:19, nachdem es lange Zeit…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:27
Seite 6 von 19

Unterstützer

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

Erfolge WVV und DVV

Alle Termine

23 Okt 2020
19:30 - 21:30
Heimspiel Herren
31 Okt 2020
14:00
Heimspiele Damen 5 und 7
07 Nov 2020
14:00 - 17:00
Heimspiel U14-NRW-Liga
08 Nov 2020
10:00 - 20:00
Heimspiele Damen 1 und U16-Oberliga
08 Nov 2020
11:00 - 17:00
Heimspiele U20- und U13-Mädchen
08 Nov 2020
11:00 - 17:00
Heimspiel U20-Jungen-NRW
14 Nov 2020
08:00 - 17:00
Heimspiel Damen 4
29 Nov 2020
12:30 - 17:00
Heimspiele Damen 2 und 1
29 Nov 2020
14:00 - 17:00
Heimspiel Damen 7
05 Dez 2020
08:00 - 17:00
Heimspiele U20-NRW, U16-NRW und U16-Jungen-NRW
Go to top