Erfolgreicher Jahresstart: Der VoR-bereitungs-Cup und Trainingstage in den Ferien haben sich bezahlt gemacht. Die männliche und weibliche U14 des Volleyball-Regionalkaders konnten sich in der ersten Qualifikationsrunde zur Westdeutschen Meisterschaft souverän als Turniersieger durchsetzen. Die als Favorit ins Rennen gegangenen Jungen hatten in vier Spielen bei ihrer Qualifikation in Moers mit den Gegnern Moerser SC, SCU Lüdinghausen, SG Suderwich und VC Menden Much keine Probleme. Bei Satzstart 10:10 gaben die Jungen von Juri Kudritzki in den Spielen nur gut 11 Punkte pro Spiel ab. Am 31. Januar geht es jetzt in die zweite Qualifikationsrunde in Bocholt. Gegener sind dort: FC Junkersdorf Köln, RC…
Letzte Änderung am Freitag, 15 Januar 2016 15:43
Der am ersten Januarwochenende durchgeführte VoRbereitungsCup des VoR Paderborn zog wieder zahlreiche Jugendmannschaften der U13, U14 und U16 in die Paderstadt. Zu dem Turnier reisten nicht nur die amtierenden westdeutschen Meister an, sondern auch Teams aus Berlin, Hamburg und Niedersachsen. Am Samstag wurde in der Sporthalle am Kaukenberg das Turnier der U13 getrennt mit Jungen- und Mädchenmannschaften ausgetragen. Parallel dazu gab es das Turnier der weiblichen U16-Mannschaften in der Sporthalle des Pelizeus-Gymnasiums. Am Sonntag folgten dann die U14-Turniere. Das U16-Turnier gewann in einem hochklassigen und packenden Finale die erste Mannschaft des VoR gegen den VV Schwerte. Im U13-Turnier der Jungen…
Letzte Änderung am Freitag, 08 Januar 2016 18:01
Alle Westdeutschen Meister sind am kommenden Wochenende beim länderübergreifenden fünften VoRbereitungsCup des Volleyball-Regionalkaders (VoR) Paderborn am Start. Am 2. und 3. Januar schlagen ambitionierte Jugend-Volleyballteams aus vier Bundesländern in den Sporthallen der Friedrich-von-Spee-Gesamtschule und des Pelizaeus-Gymnasiums Paderborn auf. 50 Teams bedeuten einen Teilnehmerrekord.Gespielt wird bei den Mädchen in den Altersklassen U13, U14 und U16, die Jungen treten in der U13 und U14 zur Vorbereitung auf die weiterführenden Meisterschaften im Januar und Februar an. Am Samstag, 2. Januar, misst sich der Westdeutsche Meister VoR Paderborn ab 11 Uhr im Pelizaeus mit elf weiteren U16-Teams aus NRW, Niedersachsen und Berlin. Parallel dazu…
Letzte Änderung am Donnerstag, 31 Dezember 2015 15:21
  Im ersten Spiel der Rückrunde mussten die VoR-Frauen von Trainerin Sue Turner beim aktuellen Tabellenführer OTSV Preußisch Oldendorf antreten. Das vorgezogene Spiel beim inoffiziellen Herbstmeister war das letzte Spiel des Jahres für das Verbandsligateam. Beim Hinspiel, das die Paderbornerinnen mit 3:2 gewonnen hatten, wurde den Mädchen für das Rückspiel schon ein heißer Tanz angekündigt. Im ersten Satz versuchten die Oldendorferinnen auch das Spiel in die Hand zu nehmen, aber dies gelang ihnen trotz einer kurzen Führungsphase nicht. Die VoR-Frauen gestalteten das Spiel offen und hatten leichte Vorteile, so dass der Satz mit 25:23 gewonnen wurde. Im zweiten Satz spielten…
Letzte Änderung am Mittwoch, 16 Dezember 2015 12:21
Nach Abschluss einer kompletten Spielrunde mit Hin- und Rückspielen an den ersten drei Spieltagen startete am 13.12. eine neue Runde mit drei neu formierten Gruppen. In der Gruppe 3 spielten - weiterhin nach den vereinfachten Regeln des volley@school Programms - sechs Teams aus Paderborn, Salzkotten und Wewelsburg. Auf dem mittleren Niveau in Gruppe 2 traten vier VoR Teams und der TV Büren an. In der Topgruppe spielten wieder die Gäste vom Post SV Bielefeld (Jungen), Detmolder TV (Mädchen), VBC Paderborn (Jungen) und je drei Mädchen- und Jungenmannschaften vom VoR Paderborn. In den Gruppen 3 und 2 liegen nach dem ersten…
Letzte Änderung am Montag, 14 Dezember 2015 21:04
Im letzten Spiel der Hinrunde musste die erste Frauenmannschaft des Volleyball-Regionalkaders zur Reserve des SC Union Lüdinghausen reisen. Gegen den Tabellenletzen sollte der Sieg machbar sein. Aber wie es dann so ist, machte sich die Truppe das Leben selbst schwerer als nötig. Das Team brauchte etwas um in das Spiel hinein zu kommen und konnte den ersten Satz nach Ablegen der Konzentrationsschwäche doch mit 25:21 gewinnen. Die Aufschläge kamen gut, allerdings zeigte die Annahme Schwächen. Durch viele Eigenfehler wurde der zweite Satz dann auch mit 24:26 an Lüdinghausen abgegeben. Manchmal kann ein Satzverlust auch positiv wirken und das tat er…
Letzte Änderung am Sonntag, 13 Dezember 2015 22:53
Auch nach dem letzten Jugendspieltag in den Ober- und NRW-Ligen sind die VoR-Teams in allen Klassen noch im Rennen um die Plätze bei den Westdeutschen Meisterschaften. Mit je zwei Siegen sicherten sich die NRW-Liga-Mädchen in der U18 (Zweiter) und U16 (Vierter) direkt ihren Platz bei ihrer Westdeutschen Meisterschaft, wie auch die U16-Jungen (Dritter), die trotz zweier Niederlagen am letzten Spieltag schon genügend Vorsprung hatten. Die U18-Mädchen spielen die NRW-Titelkämpfe in Köln, die U16-Mädchen in Beckum und die Jungs in Moers. Die U18-Jungen haben dann in der Quali B Ende Januar die Möglichkeit die Titelkämpfe zu buchen. Bei den Mädchen geht…
In der Volleyball Verbandsliga 4 der Damen kam es am ersten Adventssonntag zum Aufeinandertreffen des bisherigen Tabellendritten Tus Eintracht Minden und der ersten Mannschaft des VoR. Auf dem Papier eine schwierige, aber möglicherweise doch lösbare Aufgabe für das VoR-Team. Im ersten Satz waren die Vorteile klar auf der Seite der Mindenerinnen, die hinter dem Block einfach aufmerksamer agierten als die Paderbornerinnen. Hier merkte man den Mindenerinnen die Erfahrung an, die im jungen Paderborner Team bei einigen noch fehlte. Daher ging der erste Satz auch ziemlich klar mit 16:25 verloren. Im zweiten Satz drehte sich der Wind und mit Unterstützung des…
Letzte Änderung am Montag, 30 November 2015 17:18
In der letzten Novemberwoche fand ist Osterburg in Sachsen-Anhalt die deutsche Schulmeisterschaft im Volleyball der Wettkampfklasse IV (2002 und jünger) statt. Mit vertreten war auch das Reismann Gymnasium Paderborn mit je einer Jungen- und einer Mädchenmannschaft. Die Jungen konnten in der Vorrunde die erste Mannschaft des Carl-Humann-Gymnasiums aus Essen klar mit 25:16 und 25:18 besiegen und erreichten ein vollkommen ausgeglichenes 1:1 (25:20; 20:25) gegen das Julius-Mosen-Gymnasium aus Sachsen. Im Viertelfinale war dann der Gegner das Sportgymnasium aus Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern, wobei die Reismänner leicht überlegen waren, aber trotz eines Satzballes den ersten Satz mit 24:26 an die Schweriner abgeben mussten. Im…
Letzte Änderung am Samstag, 05 Dezember 2015 13:35
Im Lokalderby der Volleyball Verbandsliga der Damen kam es am Samstag, dem 21. November, wie schon in der vergangenen Saison in der Landesliga, zum Stadtderby in der Sander Sporthalle. Die VoR Frauen ließen nichts anbrennen und besiegten die Sander Reserve klar in drei Sätzen. War der erste Satz noch hart umkämpft und endete knapp mit 25:22, ging der zweite Satz dann schon klar mit 25:16 an die Paderbornerinnen. Die Sander Damen versuchten am Anfang des dritten Satzes noch einmal gegen zu halten und das Spiel eventuell wie in der vergangenen Saison im letzten Ligaspiel der Landesliga zu drehen, doch diesmal gelang es…
Letzte Änderung am Dienstag, 24 November 2015 13:27
Seite 10 von 21

Nächste Termine

24 Mär 2019
10:30 - 20:00
Heimspiel Damen 1 + Damen 6 und SG Salzkotten
06 Apr 2019
13:00 - 17:00
Heimspiel Damen 2
Go to top