Ü55-Rückspiel gegen den SJC Hövelriege: Spass auch bei Niederlage

Ü55-Rückspiel gegen den SJC Hövelriege: Spass auch bei Niederlage 

Nach der 3:1 Niederlage im Hinspiel in Hövelriege, wollten es die Padervolleys diesmal besser machen. Die beiden Mixed-Mannschaften hatten im vergangenen Herbst das Rückspiel für dieses Frühjahr verabredet. Im ersten Satz konnte das VoR-Team auch recht gut mithalten, doch es zeigten sich immer wieder Schwächen in der Abstimmung, so dass der Satz leider mit 25:21 verloren ging.

Im zweiten Satz drehten die Hövelrieger dann auf und führten relativ schnell mit 3:0. Dann kam noch eine Verletzung bei den Paderbornern hinzu, so dass der Spielfaden entgültig riss. Diesen Satz verlor das Heimteam leider auch mit 25:19, nachdem es lange Zeit noch viel schlimmer aussah. Wenigstens einen Satz wollte man gewinnen und sogar Trainerin Inna kam mit in das Team. Doch auch dies half nicht viel. Zumindest wurde mehrfach eine Führung herausgespielt, die aber wieder aufgrund fehlender Abstimmung mit leichten Fehlern vergeben wurde. Dieser Satz ging mit 25:22 an Hövelriege.

Auch mit Niederlagen kann man leben, wenn der Spielspass stimmt. Woran noch gearbeitet werden muss, konnte man gegen die gut abgestimmten Hövelrieger klar sehen. An guten Gegnern kann man wachsen, deshalb wurde ein weiteres Spiel für den Sommer vereinbart. Zum Abschluss gab es dann noch einen fröhlichen Umtrunk mit alkoholfreiem Radler - ein dreifach kräftiges VoR! VoR! VoR!!

Hier der Link zum SJC Hövelriege:  http://www.sjc-hoevelriege.de/index.php?p=volybal

Letzte Änderung am Donnerstag, 30 März 2017 22:32

Nächste Termine

24 Mär 2019
10:30 - 20:00
Heimspiel Damen 1 + Damen 6 und SG Salzkotten
06 Apr 2019
13:00 - 17:00
Heimspiel Damen 2
Go to top