Zwischen der erfolgreichen Quali A U16w am letzten Wochenende in Münster und der morgen anstehenden Quali A U14w in Schwerte landeten unsere Mädels der 4.Damenmannschaft heute einen beidruckenden Sieg gegen GW Paderborn III in der Bezirksklasse. Die Bezwinger des bis letzter Woche ungeschlagenen Tabellenführer aus Verl hatten beim 3:1 (25:16, 25:22, 21:25, 25:21) immer nur dann eine Chance, wenn unsere "Damen" sich selber in Bedrängnis brachten. Ansonsten konnte mit druckvollem Angriffsspiel, Kontrolle am Netz und wiederholt guter Feldabwehr der Sieg gesichert werden.
Letzte Änderung am Mittwoch, 22 Januar 2014 11:45
Am heutigen Samstag stand das erste Spiel der Bezirksliga in 2014 an. Für unsere Zweite ging es nach Driburg, wo man auf die dritte Mannschaft des Detmolder TV traf. Dank eines sehr variablen Angriffsspiels konnte das Team um Trainerduo Alex Bade und Dirk Lohmann einen 3:0 Sieg sichern. In Driburg wurde das Team erstmals von Anna und Marianna aus der vierten Mannschaft unterstützt, die nach erfolgreichem 5-Satz Sieg gegen Salzkotten gerade noch rechtzeitig zum Start des ersten Satzes in der Halle eintrafen. Der erste Satz war geprägt von Dominanz und Souveränität . Mit starken Aufschlägen ließ man den Gegner kaum…
Letzte Änderung am Montag, 13 Januar 2014 00:03
Aufsteiger spielt gute Hinrunde Drei Siege und vier Niederlagen stehen am Ende der Hinrunde in der Bilanz der Damen 3. "Wir sind in der Bezirksklasse angekommen", freut sich Trainer Holger Fretzer. Der Aufsteiger hat zehn Punkte auf dem Konto und befindet sich mit etwas Abstand zu den Abstiegsrängen auf dem sechsten Platz. Dabei könnte die Bilanz noch besser sein, denn mit drei Siegen und nur einer 2:3-Niederlage gegen den Vorjahreszweiten Willebadessen startete die Mannschaft hervorragend in die Saison. Auch gegen die beiden Spitzenteams aus Altenbeken-Schwaney und Sande konnte man in hochklassigen Partien absolut mithalten. Leider trübt die absolut unnötige Niederlage…
Letzte Änderung am Donnerstag, 12 Dezember 2013 22:14
Für die jüngsten Damen des VoR ging es heute in die Goerdelerhalle, wo man auf den Tabellenführer der Kreisliga Paderborn, die vierte Mannschaft des SC Grün Weiß, traf. Für die Mädchen gab es gleich die erste Umstellung, in Form eines ungewohnten Gesichtes auf der Trainerbank zu verarbeiten. Für Trainer Holger Pollkläsener sprang Maurice Fröhleke als "Interims"-Trainer ein. Als klarer Außenseiter ging man zwar in die Partie, die Mädchen jedoch nahmen den Kampf sofort an und lieferten eine klasse Leistung und forderten dem deutlich älteren und erfahreneren Gegner alles ab. Vor allem in Satz 2 roch es zwischenzeitlich nach einer kleinen…
Letzte Änderung am Sonntag, 08 Dezember 2013 22:32
Heute ging es gegen den Tabellendritten der BeK 29, dem SV Sande IV, in Delbrück primär um die Festigung der Trainingsziele unter Wettkampfbedingungen. Denn leider konnten aufgrund der Krankheitswelle neben unserer Trainerin Susanna auch einige Spielerinnen nicht antreten. So sprang Karl in die Bresche und konnte mit den lediglich sechs einsatzfähigen Spielerinnen die klare Niederlage (11:25, 15:25, 11:25) nicht verhindern. Ungewohnte Spielpositionen, Aufschlag- und Annahmefehler sorgten für schnelle Führungen der Gegnerinnen, die im Verlauf der Sätze dann nicht mehr kompensiert werden konnten. Also schnell wieder aufstehen - nächste Woche geht es weiter...
Letzte Änderung am Samstag, 07 Dezember 2013 19:54
Erstmals Tabellenführer Damen-Mannschaft VoR 1 Zwei Spieltage vor Ende der Hinrunde eroberte sich VoR Paderborn 1 die Tabellenführung in der Bezirksliga 15. Die Mannschaft nach dem Sieg über Dringenberg: (stehend v. l.) Co-Trainer Christoph, Elina, Laura, Chiara, Johanna, Anni, Trainer Luka; (kniend v. l.) Chrissi, Sophia, Marie, Svetlana und Steffi.
Letzte Änderung am Donnerstag, 05 Dezember 2013 10:23
Am Samstag kam es in der Riemekehalle zum Duell Zweiter gegen Dritter der Bezirksliga 15. Durch einen souveränen 3:1 Sieg und Schützenhilfe aus Leopoldshöhe, die den Tabellenersten Höxter/Beverungen bezwangen, konnte man den zweiten Platz verlassen und sich an der Spitze der Tabelle setzten. Starke Aufschläge zahlen sich aus Bis auf eine kleine Schwächephase im zweiten Satz, den man leider auch abgab, wurde der Gegner kontrolliert und kaum ins Spiel gelassen. Großen Anteil daran hatten die unglaublich starken Aufschläge, die den gegnerischen Annahmeriegel ein ums andere Mal vor unlösbare Rätsel stellten. So auch im dritten Satz, wo es sich, als nach…
Letzte Änderung am Sonntag, 08 Dezember 2013 14:35
Seite 6 von 6

Nächste Termine

23 Feb 2020
17:00 - 20:00
Heimspiel Damen 1
29 Feb 2020
13:00 - 17:00
Heimspiel Damen 4, 5, SG VoRSalz
08 Mär 2020
11:00 - 17:00
Heimspiel U14-3
14 Mär 2020
14:00 - 17:00
Heimspiel Damen 4, 5, 6
15 Mär 2020
10:00 - 15:00
Heimspiel Damen 3
15 Mär 2020
15:00 - 20:00
Heimspiel Damen 1 Paderborner Derby
21 Mär 2020
14:00 - 18:00
Heimspiele Damen 5, SG VoR-Salz
05 Apr 2020
11:00 - 15:00
Heimspiel Damen 3
05 Apr 2020
15:00 - 20:00
Heimspiel Damen 1
Go to top