VoR 1 mit 3:0 gegen TuS Leopoldshöhe

Mannschaftlich geschlossen präsentierte sich VoR 1 im Topspiel des 13. Spieltags gegen die routinierte Mannschaft des TuS Leopoldshöhe. Mit voller Besetzung war das Team in Höxter angereist und gleich im ersten Punkt sollte klar werden, dass dies ein echtes Topspiel in der Bezirksliga werden würde. Der lange Ballwechsel mit vielen spektakulären Verteidigungsaktionen und dem besseren Ende für die Mädchen in orange gab Selbstvertrauen und so legte das Team los wie die Feuer. Gute Aufschläge und ein sehr variables Angriffsspiel unter der Regie von Steffi gaben letztendlich den Ausschlag für den Sieg. Sicherlich hinterließ die Verletzung einer TuS Spielerin im 1. Satz Spuren beim Gegner, der nie aufsteckte und die Sätze 1 und 2 immer wieder eng gestalteten konnte. Lediglich im 3. Satz waren unsere Mädchen nicht mehr zu stoppen.

In der nächsten Begegnung trifft das Team von Luka auf die SG Höxter/Beverungen. Die SG rangiert zur Zeit mit einem Punkt weniger auf Platz 2, hat aber erst ein Spiel weniger absolviert.  Anpfiff ist am 22. Februar um 15 Uhr in der Riemekehalle.

Für VoR spielten: Steffi, Chrissi, Sophia, Marie, Lea, Eli, Laura, Chiara, Jojo, Anni und Kim Jana

Letzte Änderung am Montag, 10 Februar 2014 14:57

Nächste Termine

Go to top