Am 15.11. wurde der dritte Spieltag der U12-Spielrunde für Paderborn und Umgebung ausgetragen. In der Gruppe 3 stehen noch ein paar Nachholspiele aus. Ansonsten haben jetzt  alle Gruppen eine komplette Runde mit Hin- und Rückspielen abgeschlossen. Die Gruppe 1 spielte diesmal am Merschweg. Die bis zum 3. Spieltag ungeschlagenen VoR Jungen konnten nicht in Bestbesetzung antreten und mussten nach drei Niederlagen noch die VoR-Mädchen vorbeiziehen lassen. Das Titelbild zeigt die siegreiche Mannschaft vom 3. Spieltag mit Coach Milla und den Spielerinnen Charlotte, Viviana, Chiara, Romi und Celine (mit dabei bei den ersten beiden Spieltagen war noch Lea). Die Jungen belegen…
Letzte Änderung am Sonntag, 22 November 2015 16:10
Heute fand der dritte Spieltag der U18 weiblich in Münster statt. Gegner waren USC Münster und Bayer Leverkusen (die etwas Probleme bei der Parkplatzsuche hatten und mit den Autos auf den Fußwegen zum Parkplatz irrten :-) ). Zunächst ging es gegen die Kameraden vom USC Münster. Man kennt sich ja gut, alleine drei Spielerinnen der U18 trainieren ja am Bundesstützpunkt in Münster. Und das Spiel startet  hart umkämpft und leider recht verkrampft. Wir waren zwar überlegen, aber konnten nicht glänzen. Eine eher schlechte Annahme erzeugte ein wenig berauschendes Zuspiel. Der resultierende Angriff war häufig nicht durchschlagend und die Münsteranerinnen holten…
Letzte Änderung am Montag, 09 November 2015 10:43
Am 25.10. wurde in der Riemekehalle der zweite Spieltag der U12-Spielrunde für Paderborn und Umgebung ausgetragen. Neben zahlreichen Teams aus Paderborn waren an den ersten beiden Spieltagen Mannschaften aus Bielefeld, Büren, Detmold, Salzkotten und Wewelsburg am Start. Gespielt wurde in vier Gruppen auf unterschiedlichen Spielniveaus. Zwei Gruppen tragen am 15.11. ihre restlichen Spiele aus. Anschließend bleginnt am 13.12. für alle eine neue Spielrunde. Unten ist eine Übersicht der bisherigen Ergebnisse und der aktuellen Tabellenstände. Gruppe 1: Ergebnisse: Post SV Bielefeld : VBC Paderborn   2 : 1 ( 11 : 15, 15 : 12, 15 : 10 ) VoR Paderborn-J-1…
Letzte Änderung am Montag, 09 November 2015 11:04
Männliche U16 startet mit zwei Siegen in die Saison Mit 7 Spielern und neuen Spielsystem im Gepäck ging es für die männliche C-Jugend am Sonntag zum ersten Jugendspieltag der NRW-Liga nach Menden-Much. Gegen den Gastgeber machte sich gleich bemerkbar, dass das neue Spielsystem noch nicht von allen Spielern verinnerlicht wurde. Mehrere Male standen die jungen Paderborner falsch und dementsprechend war an einen geregelten Spielaufbau nicht zu denken. Doch auch beim Gegner haperte es vor allem im Aufschlagbereich, sodass der erste Satz von VoR recht glanzlos mit 25:21 gewonnen wurde. Im zweiten Durchgang wurde die Verunsicherung der Schützlinge von Trainer Martin…
Letzte Änderung am Montag, 21 September 2015 23:30
Ergebnisse des ersten Spieltags, Tabellen der vier Gruppen und Begegnungen des nächsten Spieltags für die erste Gruppe.     Gruppe 1: Ergebnisse: Post SV Bielefeld : VBC Paderborn   2 : 1 ( 11 : 15, 15 : 12, 15 : 10 ) VoR Paderborn-J-1 : VoR Paderborn-J-2   2 : 0 ( 15 : 7, 15 : 14 ) VoR Paderborn-M-1 : Detmolder TV   2 : 0 ( 15 : 8, 15 : 10 ) VBC Paderborn : VoR Paderborn-J-1   1 : 2 ( 15 : 14, 6 : 15, 6 : 15 ) Post SV Bielefeld…
Letzte Änderung am Dienstag, 22 September 2015 21:13
Wie jedes Jahr zur Einstimmung in die neue Saison veranstaltete der Vo.R Paderborn den VoRsprungs-Cup, um ambitionierten Teams aus NRW und Niedersachsen die Möglichkeit zu geben, vor dem Beginn der Oberligameisterschaftsrunden den Stand ihrer Leistungsfähigkeit abzuprüfen. Das Turnier für die U14 Mannschaften (Jahrgang 2003 und jünger) fand am Samstag statt, das Turnier für die U13 Mannschaften am Sonntag. Am Samstagsturnier nahmen die Mannschaften aus Seelze, Tecklenburger Land, Moers, Essen (männlich und weiblich), Datteln, Hörde, Schwerte (männlich und weiblich) und vom VoR zwei Mädchen- und eine Jungenmannschaft teil. In der Vorrunde setzten sich erwartungsgemäß die beiden ersten Teams vom VoR (Jungen…
Unsere Mädchen Julia, Romi, Alicia, Lea, Enda, Romy, Elisa, Lotti, Alea und Aliena haben von 1106 insgesamt erzielten Punkten, sage & schreibe 808 Punkte für den VoR holen können. Nach mehr als 2,5 Stunden Turnierdauer waren die Mädchen allerdings geschafft und freuten sich über ihren verdienten Lohn: eine Siegermedaille für alle!
Letzte Änderung am Samstag, 20 Juni 2015 12:46
Am Samstag, den 30. Mai um 7:30 Uhr starteten die jüngsten Jungen des Volleyball Regionalkaders nach Schwerte, um den im vergangenen Jahr erreichten Titel des westdeutschen Meisters zu verteidigen. Auf dem Papier konnte eigentlich nichts schiefgehen. Im Kader des Vo.R für die U12m stand ein amtierender westdeutscher Meister der U14m und 4 westdeutsche Meister der U13m. Im ersten Spiel gegen Fortuna Bonn zeigte sich auch schon, dass die Erfahrung der Paderborner Jungs in der entscheidenden Phase des zweiten Satzes den Ausschlag für den ersten Sieg gab. Das erste Spiel wurde mit 15:9 und 15:13 trotz einiger Flüchtigkeitsfehler gewonnen und gab…
Letzte Änderung am Montag, 01 Juni 2015 09:43
  U16-Mädchen Volleyball-Regionalkader Paderborn schrammen knapp an der Medaille vorbei: Mit fünf Siegen und nur einer Niederlage belegten die U16-Volleyballerinnen des Volleyball-Regionalkaders Paderborn den fünften Platz bei der Deutschen Meisterschaft in Moers. „Das ist ein tolles Ergebnis, trotz der schwierigen Umstände“, so Trainerin Susana Turner mit Blick auf den Ausfall von Stamm-Mittelblockerin Christin Mailo (Bänderriss) und drei weiteren angeschlagenen Stammspielerinnen im Turnier. Platz fünf ist nun die Krönung einer tollen Saison beim VoR mit drei Teilnahmen an Deutschen Meisterschaften und den Plätzen 3, 5 und 5. „Wir wollten mehr, es wäre im Nachhinein auch mehr drin gewesen, aber haben ausgerechnet im…
Letzte Änderung am Freitag, 29 Mai 2015 14:08
Unter den Top 5 in Deutschland! Mit diesem Klasse-Resultat kehrt die U16 mit Trainerin Susanna Turner von der Deutschen Meisterschaft in Moers zurück. In den Gruppenspielen hielten sich unsere Mädels schadlos mit Siegen über Lebach (25:16, 25:19), SVE Volley-Team (25:15, 25:15) und Schwerin (19:25, 25:19 und 1513). Im Viertelfinale kam es zur Revanche für den NRW-Vize-Meister Borken, der diese mit 25:23 und 25:22 nutzte. Unsere jungen Volleyballerinnen nahmen anschließend diese Ergebnis-Vorlage, um mit den gleichen Punkten erst den TSV TB München und dann den TB Bad Krozingen jeweils 2:0 zu besiegen. Herzlichen Glückwunsch zum 5. Platz unter den besten deutschen…
Letzte Änderung am Dienstag, 26 Mai 2015 09:43
Seite 5 von 9

Nächste Termine

18 Jan 2019
19:00 - 21:00
Damen 1: Derby gegen Sande/VoR
20 Jan 2019
14:00 - 20:00
Super-Sonntag im SPORTZENTRUM MASPERNPLATZ
Go to top