Wir freuen uns auf die 16 besten U20-Teams aus Deutschland, die am 4. und 5. Mai im Sportzentrum Maspernplatz in Paderborn um den Titel des Deutschen Meisters in der „Königsklasse“ spielen. Bereits am Freitagmittag werden die ersten Teams in der Domstadt eintreffen und dort ab 16 Uhr trainieren. Am Samstag um 9 Uhr startet die Veranstaltung mit der feierlichen Eröffnungsfeier mit Dance-Showact und Live-Gesang, durch die „hallo deutschland“-Moderatorin Lissy Ishag (https://lissy-ishag.de) führt. Sonntag beginnen um 9 Uhr die Viertelfinalspiele. Das Endspiel ist zwischen 14 und 15 Uhr angesetzt. Der VoR Paderborn freut sich auf die Teilnehmer: Meister Nord: SC Alstertal-Langenhorn; Vizemeister…
Letzte Änderung am Donnerstag, 02 Mai 2019 22:57
Die ersten acht WDMs und damit der erste Teil der Westdeutschen Meisterschaften für den Volleyball-Regionalkader ist vorbei. Nachdem sich der VoR zum zweiten Mal in Folge in allen 12 (!) Altersklassen bei Jungen und Mädchen für die Westdeutschen Meisterschaften qualifiziert hatte, war man dort auch noch sehr erfolgreich. Einen sechsten Platz als „schlechtestes“ Ergebnis bezeichnen zu können, das können nicht viele von sich behaupten. In den acht WDMs gab es drei Titel für den Regionalkader, weibliche U20 und U18, sowie männliche U14, die alle zu den Deutschen Meisterschaften fahren. Dazu gab es drei weitere Plätze auf dem Podest. Die U18-Jungen wurde…
Letzte Änderung am Mittwoch, 24 April 2019 13:53
Auch der VoR Paderborn steigt nun in die Qualirunden zur Westdeutschen Meisterschaft ein. Die U20 und U18-Jungen haben sich über ihre Platzierung in der NRW-Liga direkt für die Endrunde der Westdeutschen Meisterschaft qualifiziert. Die Mädchenteams aus der NRW-Liga müssen diesmal alle in die Quali B. Am 3. Februar startet die U18 in die Quali B, wie auch die U14-Teams in die Quali A. Eine Woche später sind die U20, U16-Teams mit der Quali B dran. U20-Quali B weiblich, 10. Februar ZR3 VoR Paderborn SV BW Aasee TV Hörde VC SFG Olpe U18-Quali B weiblich, 3. Februar ZR1 VoR Paderborn TSV…
Am Samstag, 20. Januar spielen die U13-Teams des VoR ab 10 Uhr ihre letzten Vorrunden-Spiele in der Fürstenberghalle. Teams des VoR belegen in der Oberliga die ersten vier Plätze, so dass sicher ist, dass sowohl Mädchen als auch Jungen als die besten Teams ihrer Oberliga in die Qualirunde A am 10. März gehen. Einen Schritt weiter sind die U20-Jungen, die als Oberliga-Meister ab 14 Uhr in der Fürstenberghalle gegen SLC Bockum-Hövel, Verberger TV und TB Osterfeld um die Qualifikation für die zweite Runde kämpfen. Alle anderen Großfeldmannschaften des Volleyball-Regionalkaders haben in der höchsten Spielklasse des WVV gespielt und sich direkt…
Letzte Änderung am Dienstag, 16 Januar 2018 09:19
An diesem Wochenende wurden in Hörde (Dortmund) die letzten Spieltage der männlichen U16 und der weiblichen U20 in der NRW-Liga ausgetragen. Die U16 Jungen besiegten in zwei überlegen geführten Spielen den Gastgeber Hörde (25:12; 25:10) und den VC Menden-Much mit 25:8 und 25:14. Die U20 Damen bezwangen den USC Münster mit 25:15 und 25:21. Im letzten Spiel gegen Hörde ging es über 3 Sätze, wobei Hörde letzendlich die Oberhand behielt. 26:28; 25:23; 11:15 hieß das Resultat, des sehr engen und hochklassigen Spieles. In beiden Fällen sind die Mannschaften souverän NRW-Liga Meister geworden. Die U16 Jungen gab keinen Satz ab und…
Letzte Änderung am Sonntag, 03 Dezember 2017 20:24
Mit drei Siegen bei der Quali B in Datteln konnten unsere Damen heute das Ticket für die Teilnahme an den Westdeutschen in Dortmund-Hörde lösen. Nach einem spannenden 2:1 Sieg (25:12, 22:25 und 15:13) gegen die ebenfalls qualifizierten Spielerinnen aus Gladbeck, konnte dann gegen den Gastgeber Datteln (25:17, 25:21) und anschließend gegen Senden (25:16, 25:13) souverän der Sieg in der Qualifikationsgruppe errungen werden. Jetzt heißt es zunächst einmal die Auslosung abzuwarten, um dann am 18./19. März 2017 in Hörde die gute Leistung zu wiederholen. Auch die anderen VoR-Teams waren in ihren Qualirunden erfolgreich und blieben als Gruppenerste samt und sonders ohne…
Letzte Änderung am Mittwoch, 15 Februar 2017 14:21
Auch am zweiten Spieltag der NRW-Liga u20W in Dortmund wussten unsere jungen Damen zu überzeugen. Nach einem klaren 2:0-Sieg gegen den USC Münster (25:18, 25:9) wurde es im zweiten Spiel gegen die Heimmannschaft von TV Hörde dann richtig spannend. Nach einem "verkorksten" ersten Satz, der mit 12:25 verloren gegeben werden musste, steigerte man sich dann im weiteren Verlauf des Matches gewaltig. Nach einer Auszeit beim Stand von 1:8 wurden dann die Annahme, das Blockverhalten und die Durchschlagskraft der Angriffe wesentlich verbessert, so dass man über 14:15 den Satz noch relativ klar mit 25:18 gewann. Der anschließende Tie-Break musste dann nach…
Letzte Änderung am Donnerstag, 06 Oktober 2016 21:55
Der erster Spieltag der neuen Saison war gleichbedeutend mit dem ersten Spiel der neu zusammengesetzten U20w-Mannschaft. Die Ansetzung für den Heim-Doppelspieltag in der NRW-Liga sah vor, dass die Gäste aus Borken-Hoxfeld und Wachtberg eine weite Reise nach Ostwestfalen in Kauf nehmen mussten. Im Spiel 1 hatten unsere Spielerinnen beim 0:2 (10:25, 13:25) gegen das eingespielte und sehr routinierte Team aus Borken keine echte Chance. Dafür konnte man sich gegen die Vertretung aus Wachtberg mit einem klaren 2:0 (25:20, 25:17) durchsetzen und rangiert somit mit einem ausgeglichenen Punktestand im Mittelfeld der neuen Tabelle. Weiter geht es am 2. Oktober in Dortmund,…
Letzte Änderung am Montag, 12 September 2016 22:31
In der zweiten Runde der Qualifikation zur westdeutschen Meisterschaft schafften alle drei Teams des Vo.R den Schritt in die Endrunde. Die U20 Mädchen qualifizierten sich in der heimischen Fürstenberghalle durch Zweisatzsiege gegen VV Humann Essen und SV Teuto Riesenbeck. Gegen den SV Wachtenberg gab es eine knappe 1:2 Niederlage. Die U13 Jungen traten beim Werdener TB in Essen zur Qualifikation an. Nach ein paar Anlaufschwierigkeiten gegen den Gastgeber Werdener TB, wo die Jungen durch eigene Patzer schnell 4:9 hinten lagen, ging die Mannschaft aber konzentrierter zu Werk und hat den ersten Satz noch 25:16 gewonnen. Der zweite Satz war auch…
Letzte Änderung am Sonntag, 14 Februar 2016 18:39
Auch nach dem letzten Jugendspieltag in den Ober- und NRW-Ligen sind die VoR-Teams in allen Klassen noch im Rennen um die Plätze bei den Westdeutschen Meisterschaften. Mit je zwei Siegen sicherten sich die NRW-Liga-Mädchen in der U18 (Zweiter) und U16 (Vierter) direkt ihren Platz bei ihrer Westdeutschen Meisterschaft, wie auch die U16-Jungen (Dritter), die trotz zweier Niederlagen am letzten Spieltag schon genügend Vorsprung hatten. Die U18-Mädchen spielen die NRW-Titelkämpfe in Köln, die U16-Mädchen in Beckum und die Jungs in Moers. Die U18-Jungen haben dann in der Quali B Ende Januar die Möglichkeit die Titelkämpfe zu buchen. Bei den Mädchen geht…

Nächste Termine

Keine Termine
Go to top