Deutsche Meisterschaft in Paderborn am 4. und 5. Mai

Wir freuen uns auf die 16 besten U20-Teams aus Deutschland, die am 4. und 5. Mai im Sportzentrum Maspernplatz in Paderborn um den Titel des Deutschen Meisters in der „Königsklasse“ spielen. Bereits am Freitagmittag werden die ersten Teams in der Domstadt eintreffen und dort ab 16 Uhr trainieren.

Am Samstag um 9 Uhr startet die Veranstaltung mit der feierlichen Eröffnungsfeier mit Dance-Showact und Live-Gesang, durch die „hallo deutschland“-Moderatorin Lissy Ishag (https://lissy-ishag.de) führt. Sonntag beginnen um 9 Uhr die Viertelfinalspiele. Das Endspiel ist zwischen 14 und 15 Uhr angesetzt.

Der VoR Paderborn freut sich auf die Teilnehmer: Meister Nord: SC Alstertal-Langenhorn; Vizemeister Nord: Schweriner SC; Meister Nordwest: SCU Emlichheim; Vizemeister Nordwest: Raspo Lathen; Meister Nordost: SC Potsdam; Vizemeister Nordost: VC Bitterfeld-Wolfen; Meister West: VoR Paderborn; Vizemeister West: BSV Ostbevern; Meister Südwest: TG Bad Soden; Vizemeister Südwest: VC Wiesbaden; Meister Süd: VC Offenburg; Vizemeister Süd: MTV Allianz Stuttgart; Meister Südost: Rote Raben Vilsbiburg; Vizemeister Südost: SV Lohhof; Meister Ost: Dresdner SC; Vizemeister Ost: SWE Volley-Team Erfurt.

Mehr Informationen auf https://vor-paderborn.de/DM .

Letzte Änderung am Donnerstag, 02 Mai 2019 22:57

Nächste Termine

Keine Termine
Go to top