Westdeutsche Meisterschaft U20w wir kommen...

Mit drei Siegen bei der Quali B in Datteln konnten unsere Damen heute das Ticket für die Teilnahme an den Westdeutschen in Dortmund-Hörde lösen. Nach einem spannenden 2:1 Sieg (25:12, 22:25 und 15:13) gegen die ebenfalls qualifizierten Spielerinnen aus Gladbeck, konnte dann gegen den Gastgeber Datteln (25:17, 25:21) und anschließend gegen Senden (25:16, 25:13) souverän der Sieg in der Qualifikationsgruppe errungen werden. Jetzt heißt es zunächst einmal die Auslosung abzuwarten, um dann am 18./19. März 2017 in Hörde die gute Leistung zu wiederholen.

Auch die anderen VoR-Teams waren in ihren Qualirunden erfolgreich und blieben als Gruppenerste samt und sonders ohne Niederlage. Die U13 ist noch eine Runde zurück und spielte erst die Quali A. Den Platz in der Quali B sicherte sich die U13-Mädchen überlegen mit drei lockeren Siegen in Lüdinghausen. Ebenfalls ungeschlagen blieben die U13 Jungen bei ihren beiden Heimspielen. Am geht es nun in die Quali B am 19. März. Direkt über die NRW-Liga qualifiziert hatten sich bereits die weibliche U18 als 3. der NRW-Liga für die Westdeutsche Meisterschaft am 4. und 5. März in Münster, die weibliche U16 als 2. NRW-Liga für die WDM in Dormagen und die männliche U16 als 3. NRW-Liga für die WDM in Menden-Much qualifiziert. Auch die männliche U18 sicherte sich bereits in der Quali B ihren Platz bei der WDM am 4. und 5. März in Solingen.

 

Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:28

Unterstützer

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

Erfolge WVV und DVV

Alle Termine

Keine Termine
Go to top