Diese Seite drucken

NRW-Liga U20w: Saisonstart mit Sieg und Niederlage

Der erster Spieltag der neuen Saison war gleichbedeutend mit dem ersten Spiel der neu zusammengesetzten U20w-Mannschaft. Die Ansetzung für den Heim-Doppelspieltag in der NRW-Liga sah vor, dass die Gäste aus Borken-Hoxfeld und Wachtberg eine weite Reise nach Ostwestfalen in Kauf nehmen mussten. Im Spiel 1 hatten unsere Spielerinnen beim 0:2 (10:25, 13:25) gegen das eingespielte und sehr routinierte Team aus Borken keine echte Chance. Dafür konnte man sich gegen die Vertretung aus Wachtberg mit einem klaren 2:0 (25:20, 25:17) durchsetzen und rangiert somit mit einem ausgeglichenen Punktestand im Mittelfeld der neuen Tabelle.

Weiter geht es am 2. Oktober in Dortmund, wo der TV Hörde und der USC Münster als Gegner warten...

Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:40