Am 12. Januar fand die traditionelle Sportlerehrung für das abgelaufene Jahr statt. Diesmal war mit dem Theater Paderborn eine größere Veranstaltungsstätte gewählt worden als das Rathaus, allerdings konnten auch die 400 Plätze nicht alle Interessenten aufnehmen. In festlichem Rahmen mit sportlichem Beiprogramm überreichte Bürgermeister Dreier den verdienten Sportlerinnen und Sportlern eine extra für diesen Anlass entworfene Medaille, eine Urkunde und ein Gutscheinheft für weitere sportliche Aktivitäten. Geehrt wurden zuerst die Schulmannschaften, wobei die Volleyballmannschaften des Reismann Gymnasiums fast komplett aus VoR-Mitgliedern bestehen. Die Jungenmannschaft des Reismann in der Wettkampfklasse VI (10 – 13 Jahre) wurde Landesmeister im Volleyball bei „Jugend…
Letzte Änderung am Dienstag, 16 Januar 2018 00:30
Am Samstag, 20. Januar spielen die U13-Teams des VoR ab 10 Uhr ihre letzten Vorrunden-Spiele in der Fürstenberghalle. Teams des VoR belegen in der Oberliga die ersten vier Plätze, so dass sicher ist, dass sowohl Mädchen als auch Jungen als die besten Teams ihrer Oberliga in die Qualirunde A am 10. März gehen. Einen Schritt weiter sind die U20-Jungen, die als Oberliga-Meister ab 14 Uhr in der Fürstenberghalle gegen SLC Bockum-Hövel, Verberger TV und TB Osterfeld um die Qualifikation für die zweite Runde kämpfen. Alle anderen Großfeldmannschaften des Volleyball-Regionalkaders haben in der höchsten Spielklasse des WVV gespielt und sich direkt…
Letzte Änderung am Dienstag, 16 Januar 2018 09:19
Fast 50 Mannschaften aus sechs Bundesländern spielen am 6. und 7. Januar beim 7. großen „VoR-Bereitungs-Cup“ des Volleyball-Regionalkaders (VoR) Paderborn. Das hochkarätig besetzte Turnier für leistungsstarke Jugendmannschaften dient vielen Teams als länderübergreifendes Vorbereitungsturnier für die Qualifikation zu den Landesmeisterschaften oder auch einfach als willkommene Abwechselung mit Spielen gegen Teams, die man sonst nicht so oft trifft. Gemeldet haben sich sind beim hochkarätig besetzten Turnier bisher über 30 Teilnehmer an Landesmeisterschaften und sogar einige Teilnehmer an Deutschen Meisterschaften. Alleine Spielerinnen von 6 Mannschaften der letzten U14-DM spielen in der U16 mit. In diesem Jahr spielen wir mit der weiblichen und männlichen…
Letzte Änderung am Dienstag, 16 Januar 2018 09:22
An diesem Wochenende wurden in Hörde (Dortmund) die letzten Spieltage der männlichen U16 und der weiblichen U20 in der NRW-Liga ausgetragen. Die U16 Jungen besiegten in zwei überlegen geführten Spielen den Gastgeber Hörde (25:12; 25:10) und den VC Menden-Much mit 25:8 und 25:14. Die U20 Damen bezwangen den USC Münster mit 25:15 und 25:21. Im letzten Spiel gegen Hörde ging es über 3 Sätze, wobei Hörde letzendlich die Oberhand behielt. 26:28; 25:23; 11:15 hieß das Resultat, des sehr engen und hochklassigen Spieles. In beiden Fällen sind die Mannschaften souverän NRW-Liga Meister geworden. Die U16 Jungen gab keinen Satz ab und…
Letzte Änderung am Sonntag, 03 Dezember 2017 20:24
Am 21. und 22. November fanden in Bad Blankenburg (Thüringen) die deutschen Schulmeisterschaften im Volleyball der Wettkampfklasse IV (13 Jahre und jünger) statt. Vor den Sommerferien hatte sich das Team des Reismann-Gymnasiums als Landessieger des NRW-Turniers in einem packenden Endspiel in Essen gegen das dortige Carl-Humann Sportgymnasium durchsetzen können. Das Los wollte es, dass die Vorrundengegner das Eugen-Bolz-Gymnasium Rottenburg (Baden-Württemberg), die Lahntalschule Biedenkopf (Hessen) und Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg (Hamburg) waren. Im ersten Spiel gegen Rottenburg zeigte sich schon die körperliche Bandbreite in dieser Altersklasse. Rottenburg als letztjähriger Titelträger hatte einen körperlich überlegenen Angreifer, der auch gleich mit seinen Angriffsschlägen Zeichen setzte.…
Letzte Änderung am Samstag, 25 November 2017 15:12
  Xenia und Viktoria mit Natio-Einladung! Eine große Ehre wird zwei unserer U16 Spielerinnen zuteil, Xenia und Viktoria wurden beide von Nationaltrainer Jens Tietböhl eingeladen. Eine Woche vor Ferienbeginn werden 12 Athletinnen, die sich besonders hervor getan haben diese Saison, gemeinsam mit dem Trainerstab der Nationalmannschaft trainieren. Darunter befinden sich auch Viki, die durch eine starke U16DM aufgefallen ist und Xenia, die beim Bundespokal der Älteren bärenstark aufspielte. Herzlichen Glückwunsch dazu, ihr Beiden! #TierMaschine #VoRLiebe
Letzte Änderung am Dienstag, 20 Juni 2017 14:03
U16 wird sensationell Zweiter bei der Deutschen in Lohhof!   Nein es ist kein Traum und auch keine Ente! Voller Stolz präsentiert der VoR die Helden von Lohhof. Bei der Deutschen Meisterschaft dieses Wochenende zog unsere U16 ins Finale (!!) ein und darf sich nun nach einem packenden Spiel gegen Dresden Vize-Deutscher Meister nennen. Ein ausführlicher Bericht in der Zeitung findet ihr hier: http://www.nw.de/sport/lokalsport/kreis_paderborn/paderborn/21789962_U16-Juniorinnen-des-Volleyball-Regionalkaders-schreiben-Geschichte.html In dem Sinne: #VorNow!!  
Letzte Änderung am Mittwoch, 24 Mai 2017 23:15
Nach dem gewonnenen Titel der weiblichen U18, feiert der VoR jetzt die Vizemeisterschaft der weiblichen U16. oben (v.l.n.r.):Jenny Saporowski, Maja Pollkläsener, Freya Rensing, Penelope Weiss, Xenia Surkov, Paula Beninca, Saskia Esser unten (v.l.n.r.): Viktoria Mirvoda, Emily Conrad, Pia Hoppe, Maida Bibic, Lucia Menke, Sophia Schefner, Neele Goßling Weitere Top Platzierungen der anderen Jugendmannschaften bei ihren Westdeutschen Auch die Jungen der U16 waren erfolgreich und holten die Bronzemedaille bei ihrer WDM! Die weibliche U20 zeigte mit Platz 5 ebenfalls eine Top Leistung. Ausführliche Berichte werden folgen.
Letzte Änderung am Mittwoch, 22 März 2017 23:17
Vier Tage lang präsentierten sich neun Nachwuchs-Volleyballerinnen aus NRW, darunter mit Xenia Surkov (4.v.l.) und Freya Rensing (8.v.l.) zwei Talente des VoR Paderborn, im Bundesleistungszentrum Kienbaum bei Berlin den strengen Augen des Trainerteams um Bundestrainer Jens Tietböhl. Die WVV-Mädchen stellten nach dem souveränen Sieg beim Bundespokal unter den 52 Top-Talenten aus Deutschland die mit Abstand größte Fraktion aller Bundesländer. Mittendrin im Sichtungs-Trainerteam war auch unsere Cheftrainerin Susanna Turner. In Kienbaum wurden die Mädchen körperlich, spielerisch und auch geistig auf Herz und Nieren gestetet und ihre Tauglichkeit zum Hochleistungssport ermittelt. Und am Ende spielt auch die Körpergröße beim Volleyball eine entscheidende…
Letzte Änderung am Samstag, 26 November 2016 13:41
Es war wie beim Olympia-Sieg von Laura Ludwig und Kira Walkenhorst in Rio. Der letzte Aufschlag des Gegners segelt seitlich ins Aus, es folgt ein ohrenbetäubendes Kreischen auf dem Feld, das bald in Freudentränen und Jubelgesänge übergeht. Die Auswahl des Westdeutschen Volleyball-Verbandes triumphiert beim Bundespokal in Schwerin und mitten drin mit Xenia Surkov (14 Jahre) und Freya Rensing (13) zwei große Paderborner Volleyball-Talente. Die beiden Mädchen des Volleyball-Regionalkaders (VoR) Paderborn überzeugten in der Stamm-Formation der Auswahl und wurden vom anwesenden Bundestrainer Jens Tietböhl zudem für die Sichtungswoche für die neue Jugendnationalmannschaft vom 21. bis 25. November in Berlin-Kienbaum nominiert. Mit…
Letzte Änderung am Montag, 24 Oktober 2016 11:49
Seite 1 von 3

Nächste Termine

15 Dez 2018
13:00 - 17:00
Heimspiel Damen 7
15 Dez 2018
15:00 - 19:00
Heimspiel SG Salzkotten/VoR
16 Dez 2018
11:00 - 17:08
Heimspiel Damen 2+4+U14
05 Jan 2019
11:00 - 20:00
VoR-Cup 2019 U16 und U13
06 Jan 2019
10:00 - 17:00
VoR-Cup 2019 U14
Go to top