Mädchen U14 und Jungen U14 gewinnen Quali A

Erste Qualifikationsrunde der U14 gemeistert. Sowohl die Mädchen als auch die Jungen gewannen an diesem Sonntag ihre Turniere. Die weibliche Jugend unter Regie von Holger Fretzer siegte daheim gegen SCU Lüdinghausen (Zweiter) und VSC Dortmund sicher jeweils 2:0. In Bochum setzten sich die Jungen mit Coach Juri Kudrizki in einem Fünfer-Turnier gegen den Gastgeber Höntrop, Minden und Köln jeweils 2:0, gegen Moers erst im dritten Satz mit 2:1 durch.

Die Jungen haben sich damit direkt für die Westdeutsche Meisterschaft am 21. März beim Dürener TV qualifiziert. Die Mädchen spielen am Sonntag, 22. Februar die Quali B gegen FC Junkersdorf Köln, VC Essen-Borbeck und DJK Eintracht Datteln. Dort müssen sie einen der ersten drei Plätze belegen, um sich für die Westdeutsche Meisterschaft am 21. und 22. März in Lüdinghausen zu qualifizieren. Je weiter vorne, desto besser.

Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 13:10

Unterstützer

Erfolge WVV und DVV

Alle Termine

Keine Termine
Go to top