Erst im Halbfinale gebremst VoR bei Westdeutscher Meisterschaft U12 in Paderborn auf Platz vier Sechs und mehr VoR-Jungs fieberten am Samstag auf der Wechsel-Bank in der Maspernhalle mit. Im Spiel zwei gegen zwei gaben die auf dem Spielfeld alles für den Sieg, jeder für acht Ballwechsel - nach vier rotierte ein neuer Spieler aufs Feld . Bei der Westdeutschen Meisterschaft U12 gelang das so gut, dass am Ende Platz vier für den Regionalkader zu Buche stand. Die besten zwölf Mannschaften aus NRW (von über 50) marschierten am Samstagmorgen zu den Titelkämpfen zur Musik "Jump" auf das Parkett. Etliche Spieler brachten…
Letzte Änderung am Freitag, 29 November 2013 21:18
Seite 6 von 6

Unterstützer

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

Erfolge WVV und DVV

Alle Termine

Keine Termine
Go to top