In Dresselndorf setzte sich die von Thomas Licht trainierte U13-Mannschaft in ihrer stark besetzten Vorrundengruppe nach intensiven Spielen sowohl gegen VV Humann Essen und gegen den Rumelner TV mit 2:0 durch. In der Zwischenrunde traf die Mannschaft auf den Gastgeber TV Dresselndorf und überzeugte mit einem 25:17- und 25:15- Sieg und erreicht damit das Halbfinale.Am zweiten Turniertag wartete erneut der Rumelner TV auf die Paderborner, die sich zum ersten Turniertag noch einmal deutlich in ihrer Leistung steigerten, und mit einem souveränen 25:18- und 25:11-Sieg ins Finale einzogen. Im Endspiel ging es dann gegen die Solinger Volleys, dem stärksten Gegner des…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:11
Am 12./13. Mai nahm die Jungenmannschaft U16 des Volleyball-Regionalkaders (VoR) Paderborn an den deutschen Meisterschaften im baden-würthembergischen Rottenburg teil. Der VoR hatte sich als westdeutscher Meister souverän für die Meisterschaft qualifiziert. Vor zwei Jahren wurde fast das gleiche Team in Hamburg deutscher Meister, aber nach zwei Jahren wurden die Karten neu gemischt. Leider hatte man mit drei süddeutschen Mannschaften eine schwere Vorrundengruppe erwischt. Gegner waren neben dem Gastgeber und Mitfavoriten TV Rottenburg, der als ungeschlagener süddeutscher Meister antrat, der TSV Grafing als südostdeutscher Vizemeister und der TV Bad Salzig als süddeutscher Vizemeister. Das erste Spiel gegen Bad Salzig sollte den…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:11
Nach der Mitte März überraschend gewonnen westdeutschen Meisterschaft der U18 des Volleyball-Regionalkaders (VoR) Paderborn, landete Erfolgstrainer Juri Kudrizki mit der auch von ihm trainierten U16 Jungenmannschaft den nächsten Coup. Der Meister der NRW-Liga wurde im sauerländischen Sundern seiner Favoritenrolle für die westdeutschen Meisterschaften gerecht und holte ohne Satzverlust den Meistertitel. In der Vorrunde hatte sich das Jungenteam mit dem 1. VC Minden und dem Gastgeber RC Sorpesee auseinander zu setzen. Um gar nicht erst Zweifel aufkommen zu lassen, wer in Ostwestfalen das Sagen im Jungen-Volleyball hat, wurde der erste Satz gegen Minden mit 25:4 deklassierend gewonnen und auch der zweite…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:11
Die Firma Niesemeier Dächer ist seit dieser Saison neuer Trikotsponsor für die U16 Jungenmannschaft des VoR. Oliver Niesemeier, der Gründer und Geschäftsführer von Niesemeier Dächer, war selbst lange Jahre als Baseballer in Paderborn sportlich aktiv und weiß daher wie wichtig auch das Sponsoring für die Vereine ist. Der pfiffige Werbespruch „Wo WIR SIND ist OBEN“ trifft neben dem Dachdeckerhandwerk auch auf die U16 des VoR zu. Mit den neuen Trikots wurde schließlich die erste Meisterschaft der neuen Saison, der NRW-Liga-Titel, gewonnen.
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:15
An diesem Wochenende wurden in Hörde (Dortmund) die letzten Spieltage der männlichen U16 und der weiblichen U20 in der NRW-Liga ausgetragen. Die U16 Jungen besiegten in zwei überlegen geführten Spielen den Gastgeber Hörde (25:12; 25:10) und den VC Menden-Much mit 25:8 und 25:14. Die U20 Damen bezwangen den USC Münster mit 25:15 und 25:21. Im letzten Spiel gegen Hörde ging es über 3 Sätze, wobei Hörde letzendlich die Oberhand behielt. 26:28; 25:23; 11:15 hieß das Resultat, des sehr engen und hochklassigen Spieles. In beiden Fällen sind die Mannschaften souverän NRW-Liga Meister geworden. Die U16 Jungen gab keinen Satz ab und…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:18
Die abgelaufene Saison (2016/17)  war auch für alle VoR-Jungsmannschaften von großen Erfolgen gekrönt, die wir an dieser Stelle nicht vergessen wollen. Viele der "großen" Jungs, die heute in U16 und U18 spielen haben bei uns als "kleine" Jungs in U12 angefangen und sind dank unseres nimmermüden Trainerstabes immer erfolgreich geblieben. Wir wollen an dieser Stelle mal betonen, dass immerhin 25% der aktiven Jugendvolleyballer im VoR Jungs sind und beide Abteilungen (Mädels und Jungs) sehr erfolgreich sind. Wer also in einem tollen Team einen tollen, schnellen, athletischen Sport ausüben will und ganz nebenbei um Titel spielen will, ist bei uns goldrichtig!…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:23
Zum Abschluss der Hinrunde in der U14 Oberliga gab es das mit Spannung erwartete vereinsinterne Duell der ersten Mädchenmannschaft unter Kapitänin Sophia Schefner und der Jungenmannschaft mit Kapitän Florian Grothaus. Jungentrainer Juri Kudrizki ließ es sich nicht nehmen, die Mannschaft in diesem Spiel selbst zu betreuen. Die Ausgangslage war klar: Die Jungen als ungeschlagener Tabellenführer ohne Satzverlust sind für die Qualifikationsrunde zur westdeutschen Meisterschaft bereits qualifiziert. Die Mädchen sind als ebenso ungeschlagener Tabellenzweiter ohne Satzverlust und beste Mädchenmannschaft der Oberliga ebenfalls für die Qualifikationsrunde der westdeutschen Meisterschaft qualifiziert. In dem Spiel ging es um nichts, denn selbst mit einer Niederlage…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:35
Die zweite Mannschaft der U16 Jungen trat heute in einem Einzelspiel gegen den Kreisnachbarn DJK Delbrück an. Im Hinspiel im September hatte es noch eine unglückliche Niederlage in drei Sätzen gegeben. Diesmal sollte das nicht nochmals passieren. Im ersten Satz zeigte das von Reimund Wischnewski betreute und von Vladimir Gerdt trainierte Team sein Können und wurde ohne Zittern mit 25:14 Gewinner des Duells. Auch der zweite Satz begann druckvoll und man spielte eine Führung heraus. Leider ließ die Aufmerksamkeit dann etwas nach und durch einige Flüchtigkeitsfehler in der Annahme und im Stellungsspiel zog Delbrück gegen Ende des Satzes noch vorbei.…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:36
"Klein gegen Groß - Das unglaubliche Duell“ mit Kai Pflaume und Mika Häkkinen, Boris und Lilly Becker, Michael Mittermeier sowie Laura Ludwig und Kira WalkenhorstSamstag, 15. Oktober, ab 20.15 Uhr im Ersten Mit Boris Becker, Mika Häkkinen, Laura Ludwig und Kira Walkenhorst - kann Kai Pflaume gleich drei Olympiasieger und einen Formel1-Weltmeisterin der neuen Ausgabe von „Klein gegen Groß" am 15. Oktober im Ersten begrüßen. Dazu kommen weitere Top-Stars wieMichael Mittermeier, Lilly Becker und die Sportfreunde Stiller. Auch dabei: Andreas, Jona, Luca und Tim aus Paderborn Im weißen Sand der Copacabana waren Laura Ludwig und Kira Walkenhorst auch von den favorisierten Brasilianerinnen nicht zu schlagen.Die…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:36
Am zweiten Spieltag der U14 Oberliga konnten die U14 Jungen weitere zwei Siege einfahren. Die diesmal von Vladimir Gerdt gecoachten Jungen ließen den beiden Gegnern keine Chance. Gegen DJK Delbrück blieb im Nachbarschaftsduell in der Delbrücker Halle eine Überraschung für die Gastgeber aus. Das VoR-Team war sowohl im Angriff durchschlagender, als auch in der Abwehr technisch ausgereifter. Daher endete das Spiel verdient mit 25:11 und 25:8 für den Regionalkader. Das zweite Spiel gegen die zum Teil auch auf hohem technischen Niveau spielenden Mädchen aus Minden gestaltete sich der Sieg ein wenig schwieriger. Gewann man den ersten Satz noch klar mit…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:38
Seite 2 von 4

Unterstützer

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

Erfolge WVV und DVV

Alle Termine

Keine Termine
Go to top