U16 Jungen (2. Mannschaft) spielen eine ausgeglichene Saison

U16m C2 6.Spieltag


Unsere 2. Mannschaft der U16 Jungen konnte am letzten Spieltag der Saison in Sendenhorst
ihren guten 4. Platz halten.

Am Ende des Spieltages standen 2 knappe (Aasee 1:2, Mesum 0:2 (19 & 24 Punkte) und eine
erwartungsgemäße Niederlage (Münster-Gievenbeck) - 2 beeindruckenden Siegen gegenüber
(Hörstel (-9, -14) und Rheine (-14, -17)).
Die Jungs von Saision-Interimscoach Reimund Wischnewski wußten in Abwehr und Angriff zu überzeugen
und zeigten auch in schwierigen Situationen immer wieder die notwendige Moral.
Auf unserem Bild, von lnks stehend:
Jessro Apelt (er konnte mit 3 langen Aufschlagserien (die längste mit 16(!) Punkten) zum Erfolg beitragen),
Joshua Wischnewski (sehr viele Angriffspunkte), Justus Niggemeyer (Kapitän und zuverlässiger Steller),
und Reimund Wischewski (erstklassiger Coach für den verhinderten Trainer Vitalij Gesler).
von links unten:
Christoph Bertels (guter Angreifer), Florian Kreis (wehrte viele schwierige Bälle ab), Miguel Haack (hatte
viele gute Situationen in der Abwehr) und Felix Beine (Aufschlag und Angriff waren dieses Mal seine Stärken).

Leider fehlten Jan Fürstenberg und Dylan Kühn an diesem Spieltag (und auf dem Bild).

Die Mannschaft schließt diese Saison mit 16:16 Punkten und 19:19 Sätzen auf sehr guten 4. Platz in ihrer
Oberliga-Staffel ab.

 

Letzte Änderung am Dienstag, 23 Februar 2016 09:45

Nächste Termine

31 Aug 2019
13:00 - 19:00
VoR-Sprung-Cup U13
01 Sep 2019
11:00 - 17:00
VoR-Sprung-Cup U14
Go to top