Lukas Kubi holt Bronze beim Bundespokal Lukas Kubi, Nachwuchstalent des Volleyball-Regionalkaders Paderborn, war am vergangenen Wochenende für die Auswahl des Westdeutschen Volleyballverbandes (WVV) am Ball. Landestrainer Oliver Gies hatte den 15-jährigen in sein 14-köpfiges Aufgebot berufen, das von Freitag bis Sonntag beim Bundespokal Nord im Barleben (Sachsen-Anhalt) um die Medaillen kämpfte. Traditionell gilt der Bundespokal auch als Sichtungsturnier für die neue Jugendnationalmannschaft. Der WVV mit dem Paderborner Mittelblocker erwischte dabei einen guten Start gegen die Auswahl der Gastgeber und siegte im ersten Spiel mit 2:0. Ebenso erfolgreich gestaltete sich der zweite Wettkampftag mit zwei weiteren 2:0-Siegen gegen die Vertretungen aus…
Letzte Änderung am Freitag, 04 November 2022 10:12
Die Erwachsenenteams pausierten an diesem Wochenende und der Spieltag gehörte ganz unseren Jugendmannschaften - sofern die Spiele stattfanden. Für die mU16 und mU20 ging es am Samstag bereits in die erste Qualirunde. An diesem Wochenende fanden die ersten Durchhläufe für die WDM-Quali statt. Und unsere Mannschaften haben trotz der erst kurzen gemeinsamen Trainingszeit schonmal aufhorchen lassen. "Das macht definitiv Lust auf mehr!". Die U16 männlich des VoR-Paderborns gingen mit geschwächter Mannschaft in die Quali A-Runde für die Westdeutschen Meisterschaften und gewannen souverän ohne Satzverlust beide Spiele. Die Spiele wurden am Samstag, den 22.1.2022 in Paderborn Fürstenberg Sporthalle ausgespielt. Teilnehmende Mannschaften…
Letzte Änderung am Mittwoch, 26 Januar 2022 09:44
Der Volleyball-Regionalkader Paderborn hat einen neuen Auswahlspieler. Im Rahmen des traditionellen Büdenbender-Sichtungsturniers nominierte WVV-Landestrainer Oliver Gies den Paderborner Lukas Kubi für die neue Auswahl der Jahrgänge 2007/2008. Auch Trainer Maurice Fröhleke ist von dem Potenzial des Schülers überzeugt: "Lukas ist für sein Alter schon sehr weit. Beim Büdenbender-Turnier hat er sein Team angeführt und wusste vor allem im Angriff zu überzeugen." Der 14 jährige kam im Alter von 9 Jahren zum VoR Paderborn. In der kommenden Saison wird er neben der U16 und U18 auch in der Herren-Bezirksliga zum Einsatz kommen. Dem VoR-Förderkonzept entsprechend trainiert er zudem bereits einmal pro…
Ihren ersten Pokal in der neuen Saison konnte die neu formierte männliche U16-1 in Bielefeld gewinnen. In einer ersten Standortbestimmung erreichte das Paderborner Team gegen den Mitkonkurrenten in der NRW-Liga, die erste Mannschaft des ausrichtenden Telekom Post SV aus Bielefeld einen 2-Satz Sieg. Der erste Satz ging klar mit 25:11 an den VoR, den zweiten Satz wollten die Bielefelder doch nicht so schnell verloren geben und konnten ihn offener gestalten. Allerdings gewann auch hier der VoR mit 25:20. Die Partie gegen den RC Sorpesee war dann auch nur ein Trainingsspiel für die Paderborner. Sorpesee stellte ein sehr junges Team, das…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:08
Nach der Mitte März überraschend gewonnen westdeutschen Meisterschaft der U18 des Volleyball-Regionalkaders (VoR) Paderborn, landete Erfolgstrainer Juri Kudrizki mit der auch von ihm trainierten U16 Jungenmannschaft den nächsten Coup. Der Meister der NRW-Liga wurde im sauerländischen Sundern seiner Favoritenrolle für die westdeutschen Meisterschaften gerecht und holte ohne Satzverlust den Meistertitel. In der Vorrunde hatte sich das Jungenteam mit dem 1. VC Minden und dem Gastgeber RC Sorpesee auseinander zu setzen. Um gar nicht erst Zweifel aufkommen zu lassen, wer in Ostwestfalen das Sagen im Jungen-Volleyball hat, wurde der erste Satz gegen Minden mit 25:4 deklassierend gewonnen und auch der zweite…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:11
Die Firma Niesemeier Dächer ist seit dieser Saison neuer Trikotsponsor für die U16 Jungenmannschaft des VoR. Oliver Niesemeier, der Gründer und Geschäftsführer von Niesemeier Dächer, war selbst lange Jahre als Baseballer in Paderborn sportlich aktiv und weiß daher wie wichtig auch das Sponsoring für die Vereine ist. Der pfiffige Werbespruch „Wo WIR SIND ist OBEN“ trifft neben dem Dachdeckerhandwerk auch auf die U16 des VoR zu. Mit den neuen Trikots wurde schließlich die erste Meisterschaft der neuen Saison, der NRW-Liga-Titel, gewonnen.
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:15
Am zweiten Spieltag der NRW-Liga setzen sich die U16-Jungen gegen ihre stärksten Konkurrenten VV Humann Essen, Moerser SC und TuB Bocholt durch. In der Partie gegen Essen agierten beide Mannschaften auf Augenhöhe, lagen ständig eng beieinander. VoR überzeugte - wie auch in den weiteren Partien - mit einer sicheren Annahme und einem starken Aufschlagspiel. Weil Humann an dieser Stelle schwächelte und Paderborn als geschlossenes Team agierte, feierte der Regionalkader am Ende den verdienten 2:0-Sieg (23, 21). Im Spiel gegen Moers trafen erneut gleichwertige Konkurrenten aufeinander. Der erste Satz plätscherte aus Paderborner Sicht lange dahin. Moers stand in der Annahme sicher…
Letzte Änderung am Montag, 22 Juni 2020 12:59

Unterstützer

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

Go to top