Alle drei VoR-Teams setzten sich in ihren Qualifikationsrunden an die Spitze. Die U14-Jungen buchten mit Platz eins der Quali A sogar direkt ihren Platz bei der Westdeutschen Meisterschaft. Für die U14- und die U18-Mädchen geht es am 16. Februar in der QualiB weiter. Damit sind noch alle Jugendteams des VoR im Rennen. Die Jungs setzten sich gegen TSC MS-Gievenbeck, DJK Delbrück, 1. VC Minden, TV Mesum und SCU Lüdinghausen durch und fahren am 29./30. März zur Westdeutschen Meisterschaft nach Moers. Die U18 holten drei Siege in ihrer Qualifikationsrunde, schrammten jedoch auch haarscharf am Ausscheiden vorbei. Gastgeber Geldern war - obwohl…
Letzte Änderung am Montag, 20 Januar 2014 12:51
Seite 3 von 3

Unterstützer

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

Erfolge WVV und DVV

Alle Termine

Keine Termine
Go to top