U14 Jungen gewinnen Prestigeduell gegen die erste Mädchenmannschaft

U14 Jungen gewinnen Prestigeduell gegen die erste Mädchenmannschaft

Zum Abschluss der Hinrunde in der U14 Oberliga gab es das mit Spannung erwartete vereinsinterne Duell der ersten Mädchenmannschaft unter Kapitänin Sophia Schefner und der Jungenmannschaft mit Kapitän Florian Grothaus. Jungentrainer Juri Kudrizki ließ es sich nicht nehmen, die Mannschaft in diesem Spiel selbst zu betreuen. Die Ausgangslage war klar: Die Jungen als ungeschlagener Tabellenführer ohne Satzverlust sind für die Qualifikationsrunde zur westdeutschen Meisterschaft bereits qualifiziert. Die Mädchen sind als ebenso ungeschlagener Tabellenzweiter ohne Satzverlust und beste Mädchenmannschaft der Oberliga ebenfalls für die Qualifikationsrunde der westdeutschen Meisterschaft qualifiziert. In dem Spiel ging es um nichts, denn selbst mit einer Niederlage der Jungen oder Mädchen würden die Qualifikationsrunden nicht gefährdet werden.

Das Spiel begann mit Nervosität auf beiden Seiten. Allerdings konnten die Jungen dann eine komfortable 10:5-Führung herausspielen. Doch durch eigene Fehler und gutes Positions- und Angriffsspiel der Mädchen konnten diese den 10:10-Ausgleich erzielen. Daraufhin gingen die Jungen wieder konzentrierter zu Werke und gewannen den 1. Satz deutlich mit 25:15. Im zweiten Satz hatten sich die Mädchen etwas vorgenommen und führten rasch 3:0. Allerdings konnten die Jungen zum 3:3 ausgleichen. Jetzt entspann sich ein Duell auf Augenhöhe, wo es auch lange, gelungene Ballwechsel gab. Die Führung wechselte ständig und der Abstand betrug maximal 2 Punkte. Beim 22:22 gelang den Jungen dann doch ein Kraftakt und sie konnten den zweiten Satz mit 25:22 gewinnen.

Damit bleiben die Jungen ungeschlagen auf Platz eins der Oberligatabelle und die Mädchen auf Platz zwei. Als dritte Mannschaft folgen die Mädchen des 1. VC Minden und als vierte die Jungen des VBC Paderborn. Die dritte Mädchenmannschaft des VoR konnte sich auf Platz 5 platzieren und die zweite Mädchenmannschaft erreicht Platz 7. Die Rückrundenbegegnungen werden in Form von zwei Turnierspieltagen ausgetragen. Der nächste Spieltag ist der 18. Dezember.

Letzte Änderung am Donnerstag, 17 November 2016 20:01

Nächste Termine

31 Aug 2019
13:00 - 19:00
VoR-Sprung-Cup U13
01 Sep 2019
11:00 - 17:00
VoR-Sprung-Cup U14
Go to top