Aller guten Dinge sind drei - Drittes Heimspiel der Saison

Heimspiel gegen den SV BW Aasee

BT7I7274

Das nächste Heimpsiel der Drittliga-Saison steht bevor. Zu Gast ist der Tabellenzehnte aus Aasee. Nach der deutlichen Niederlage am letzten Spieltag in Bremen, hoffen unsere Ladies in Orange auf die nächsten Punkte. Auch der Gegner aus Aasee hat sein letztes Spiel verloren, 3:1 hieß es am Ende in Aligse. Somit sind beide Teams sicher auf Wiedergutmachung aus.

Auf den Gegner angesprochen, spricht unser Trainerteam Turner/ Sarmas von einem unnangenehmen Gegner und fordert absolute Wachsamkeit. Die Trainingswoche wurde intensiv genutzt um sich vorzubereiten und einige Schwächen aus dem Bremen-Spiel anzusprechen und auszumärzen. Obwohl der Gegner aus dem Münsterland bisher nur ein Spiel für sich entscheiden konnte, sind sie wahrlich nicht zu unterschätzen. Der Spielplan meinte es bisher nicht so gut mit Aasee und so stammen einige dieser Niederlagen gegen Top-Gegner wie dem VCO Münster oder dem SCU Emlichheim. Wir wollen vor hoffentlich voller Kulisse, druckvoll agieren und dem heimischen Publikum unser variantenreiches Offensivspiel zeigen und wenn möglich die Pelizaeus-Halle zu unserer Heimfestung machen mit dem 2. Sieg im 3. Heimspiel. Wir können wieder um die 100 Zuschauer in die Halle lassen und auch eine corona-gerechte Cafeteria wird es wieder geben. Wir freuen uns auf alle Volleyballfreunde aus nah und fern und vor allem natürlich über alle in Orange.

Fotos: Stefan Hoppe

Letzte Änderung am Donnerstag, 08 Oktober 2020 21:32

Unterstützer

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

Termine Damen 1

Keine Termine
Go to top