Dritte Liga Freitagabend in Bremen - Die längste Auswärtsfahrt steht an

BT7I8981Bereits am kommenden Freitag  geht es für die Damen in Orange nach Bremen. Die weiteste Auswärtsfahrt steht an und es verspricht ein spannendes Spiel zu werden. Bremen startete mit einem Heimsieg in die Saison und ist seitdem sieglos geblieben - gegen die Favoriten aus Münster und zuletzt in Aligse. Bremen wird alles daran setzen weitere Punkte zu holen, weiß Trainer Alexandros Sarmas. Wir müssen uns auf einen unangenehmen Gegner mit viel Durchschlagskraft im Angriff einstellen und deshalb noch konzentrierter spielen. Das Team Turner-Sarmas war gemeinsam vor 4 Jahren zu einem Spiel in Bremen. Damals in der 2. Liga mit Susanna Turner als Trainerin des Bundesstützpunktteams Münster und Sarmas als Trainerneuling unter den Zuschauern. Nun treten beide mit ihrem Team erneut die Reise an. Um 19:30 Uhr ist Anpfiff und der Kampf um die 3 Punkte beginnt.

Auf die Frage hin, wie sie die Leistung und den Stand ihrer Mannschaft sehen, antworteten beide fast im O-Ton:“Ein tolles Team, das viel Qualität hat. Wir arbeiten akribisch und hart an unseren Schwächen und intensiv an dem was wir gut machen, um es noch besser zu machen. Für Prognosen ist es zu früh. Wir arbeiten von Spiel zu Spiel.“

Fotos von Stefan Hoppe

Letzte Änderung am Mittwoch, 30 September 2020 15:05

Unterstützer

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

Termine Damen 1

Keine Termine
Go to top