Auch dieses Jahr gab es wieder ein Ferien-Camp in Ringelstein. Diesmal haben einige Teilnehmer Tagesberichte geschrieben. Viel Spaß beim Lesen! Montag Heute ging es endlich los.Gegen Mittag sind wir alle an der Sporthalle in Harth eingetroffen.Als wir schließlich alle da waren starteten wir mit dem Training.Nach der ersten Trainingseinheit sind wir dann zum Jugendwaldheim nach Ringelstein gelaufen, um dort die Zimmer zu beziehen, alles einzuräumen und die Gegend zu erkunden. Wenig später gab es dann auch Abendessen.Danach sind wir noch alle zusammen spazieren gegangen zu der alten Burgruine und haben uns alles angeguckt.Als wir wieder zurück waren haben wir noch…
Letzte Änderung am Dienstag, 14 Januar 2020 12:09
Die Jungenmannschaften U13 und die U14 haben auch für 2020 wieder ambitionierte Ziele und wollen die Erfolge des vergangenen Jahres wiederholen. Der Start in die laufende Saison ist gelungen, bisher blieben beide Teams ungeschlagen. Nur die starken VOR U14 Mädchen konnten unseren Jungs einen Satz abringen.Diese Erfolge stellen sich nicht von allein ein. Neben dem "normalen" Training durch Juri Kudrizki engagieren sich Vitali Voth und Eduard Kubi mit extra Trainingseinheiten und dem Coachen bei den Spielen und leisten damit wichtige und erfolgreiche Jugendarbeit. In den neuen Trikots von Rechtsanwältin Susanne Höpfner macht es dann noch mehr Spaß, um die nächsten…
Letzte Änderung am Donnerstag, 19 Dezember 2019 09:42
Seit 2009 haben im Jugendaustausch mit Israel insgesamt gut 100 Mädchen auf beiden Seiten eine andere Kultur erlebt, ihren Horizont erweitert und neue Freunde gefunden. Auch in 2020 möchten wir den Austausch auf jeden Fall fortsetzen, halten so einen Kulturaustausch gerade in der heutigen Zeit für extrem wichtig. Geplant ist der Austausch im Zeitraum vom 23. Juli bis 3. August für ca. 10-12 Tage, je nach Flugtermin mit dem Jahrgang 2005. Zuerst werden die israelischen Volleyballerinnen in Paderborn erwartet. Dies ist ein nicht alltäglicher Austausch, das liegt nicht nur in der gemeinsamen Geschichte Israel und Deutschlands begründet. Das Kennenlernen einer anderen, sehr facettenreichen…
Letzte Änderung am Donnerstag, 05 Dezember 2019 09:35
Das stark ersatzgeschwächte Team des VoR II U16 weibl. musste zum letzten Spieltag nach Halle fahren. Dort hieß es die Tabellenführung in der Oberliga zu verteidigen. Durch den ersten Satzgewinn gegen SV Ems Westbevern konnte der direkte Konkurrent VC Minden nicht mehr an den Paderbornerinnen vorbeiziehen und die Meisterschaft war perfekt. Leider wurden die beiden nächsten Sätze und damit das Spiel verloren. Gegen den Gastgeber SC Halle erspielte sich das Team von Trainer Niklas Bauszus ein klares 2:0. Am Ende der Saison gab es von der Haller Interessen- und Werbegemeinschaft e. V. (HiW) noch ein kleines Präsent, das diese auf dem…
Letzte Änderung am Dienstag, 03 Dezember 2019 09:48
Zahlreiche Anmeldungen sind bei uns bereits kurz nach Versendung der Einladungen eingegangen. Top-Jugend-Niveau bei der U16 im Pelizäus-Gymnasium, sowie in der Sporthalle der Friedrich-Spee-Gesamtschule am Kaukenberg (U13 Samstag, U14 Sonntag). U16: In der U16 haben für den Samstag, 4. Januar neben der neuen WVV-Auswahl 06/07 (2 Teams), mit PTSV Aachen, RC Borken-Hoxfeld, TV Gladbeck, TV Eintracht Vogelsang und VoR Paderborn fünf NRW-Ligisten gemeldet, um sich mit dem Niedersachsen-Meister Raspo Lathen und dem Berliner Vizemeister 2019 Marzahner VC  zu messen. U14: Auch für die U14 am Sonntag, 5. Januar entwickelt sich ein Top-Teilnehmerfeld. Nummer eins (Raspo Lathen) und zwei (MTV Bad…
"Paderborn gegen Paderborn" heißt es am Samstag, 16. Noevember ab 17 Uhr in der Sporthalle des Goerdeler-Gymnasiums. Unsere Damen 1 tritt in der Regionalliga "auswärts" beim Stadtrivalen SC GW Paderborn an. Kommt vorbei und unterstützt unsere erste Mannschaft beim Versuch als Aufsteiger den nächsten Sieg einzufahren! Es ist ein offenes Spiel zu erwarten, die Tabellensituation hat in Derbys meist keine Bedeutung. Beide Teams werden sicher alles geben, hoffentlich mit dem besseren Ende für das Team von Alexandros Sarmas und Susanna Turner.
Letzte Änderung am Montag, 18 November 2019 13:57
Der Volleyballsport im Kreis Paderborn hat sich in den vergangenen Jahren durch neue Wettkampfformen bis in die Grundschule etabliert. Um Volleyball noch breiter bekannt zu machen, haben Vertreter der Volleyballvereine VoR Paderborn, SC Grün-Weiß Paderborn, SV Blau-Weiß Sande, SC Wewer, TuS Wewelsdorf und TV Büren gemeinsam das Grundschulprojekt „Volley For Kids“ zum Leben erweckt. Hier wird WVV-Nachwuchskoordinatorin Sabrina Spielberg im Schuljahr 2019-20 in mehr als 10 Grundschulen Aktionstage durchführen und gemeinsam mit Vertretern der Volleyballvereine den Volleyballsport im Sportunterricht präsentieren. Der VoR Paderborn wird bei „Volley For Kids“ am 19. November die zweite Klasse der Grundschule Kaukenberg besuchen, es folgen…
Letzte Änderung am Donnerstag, 14 November 2019 12:47
Am vergangenen Samstag (12.10.19) startete unsere U12-Spielrunde 2019/20 für Mädchen der Jahrgänge 2009 und jünger. Abgesehen von der Bezirksmeisterschaft im Frühjahr 2020 werden vom Verband für diese Altersklasse in Westfalen-Ost keine Wettbewerbe ausgerichtet. Die U12-Spielrunde soll daher die Möglichkeit geben, neben dem Training auch Wettkampferfahrung zu sammeln. Gespielt wurden zwei Turniere. Das sogenannte Voll(ey)Cool Turnier mit vereinfachten Regeln spielten sechs Mannschaften des VoR Paderborn unter sich aus. Die Spielerinnen dürfen dabei den Ball mit einem Einwurf ins Spiel bringen und jeweils nach der Annahme / Abwehr den zweiten Ball fangen, um ihn dann zu ihrem Spielpartner für den Angriff zurückzuspielen. Es…
Julia, Lenja und Franzi beim Sporthelfer-Lehrgang Von Dienstag (15.10) bis Donnerstag (17.10) machten wir (Julia, Franzi und Lenja) die Sporthelfer 1 Ausbildung. Als Trainingshelferinnen begleiten wir schon das Training der U12 und U13 Mannschaften und da war es uns wichtig, uns mit  diesem Lehrgang weiterzubilden. Der Lehrgang dient als Grundlage für alle Sportarten und so waren wir mit Turnerinnen, Baseballern, Basketballern, weiteren Volleyballerinnen usw. zusammen. Sowohl Praxis- als auch Theorieteile absolvierten wir in den letzten 3 Tagen. Beides machte uns sehr viel Spaß.Wir haben viel dazu gelernt und außerdem war es sehr spannend neue Sportarten und Spiele kennen zu lernen.Es…
  Neuer WVV-Kader mit Paderborner Beteiligung Am Tag der Deutschen Einheit fand wieder das traditionelle Büdenbender Turnier in Senden statt. Die verschiedenen Bezirksauswahlen präsentierten sich im Laufe des langen Turniertages dem Landestrainer Peter Pourie, der daraufhin 22 Spielerinnen für die neue WVV-Auswahl nomienierte. Sechs dieser Spielerinnen kommen dabei aus der Bezirksauswahl Ost. Zuspielerin Carolin Arens vom TV Soest, sowie die VoR Spielerinnen Romy Jahnich, Kimmy Hohl, Alicia Stolla, Lara Marie Schaefer und Greta Rakow dürfen sich ab jetzt WVV-Spielerin nennen. Wir sind super stolz auf euch. HerVoRragend!
Letzte Änderung am Freitag, 04 Oktober 2019 10:05
Seite 1 von 22

Nächste Termine

18 Jan 2020
14:00 - 18:00
Heimspiel Damen 5, Damen 4 und Damen 6
18 Jan 2020
19:30 - 22:00
Heimspiel Damen 1
02 Feb 2020
10:30 - 19:00
Heimspiele Damen 4 und Damen 1
Go to top