Ali Hobst ist mit sofortiger Wirkung als Trainer der 1. Damenmannschaft des VoR Paderborn freigestellt.

Dies ist das Ergebnis eines offenen und konstruktiven Austauschs am Dienstagabend zwischen Vorstand und Trainer. Ali Hobst hat das neu formierte und sehr junge Team kurz vor dem Saisonstart 2021/22 übernommen und konnte es nicht vor der Abstiegsrunde bewahren. Der Verein sieht die Erfüllung der sportlichen Ziele, den Klassenerhalt in der 3. Liga, in Gefahr und erhofft sich durch diesen Schritt einen entscheidenden Impuls für die noch ausstehenden Spiele und Trainingswochen zu setzen.

Alexandros Sarmas, der die Mannschaft bereits in der Saison 2020/21 betreut hat, übernimmt erst einmal bis zum Saisonende die Trainingsarbeit und kann hoffentlich den angestrebten Klassenerhalt realisieren.

Wir bedanken uns bei Ali für seine geleistete Arbeit beim VoR und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

4F1A5144.jpg4F1A8769

Letzte Änderung am Mittwoch, 02 März 2022 22:34

Unterstützer

Gold Partner

Silber Partner

Bronze Partner

Termine Damen 1

Keine Termine
Go to top