Nach 14 Jahren ist die Vision Realität Die Volleyball-Bundesliga kehrt nach Paderborn zurück. Der Volleyballregionalkader Paderborn steigt in die Dritte Liga auf. Vierzehn Jahre nach Gründung des Vereins, ist das damals ausgerufene Ziel erreicht. Volleyball in Paderborn wieder relevant zu machen.Eine unglaubliche Erfolgsgeschichte findet ihren Höhepunkt. Noch 2013 startete die Damen 1 des VoR in der Bezirksliga. Unter Leitung von Cheftrainerin Susanna Turner legte der junge Verein eine fulminante Entwicklung hin. Im Jugendbereich wurden die ersten Titel eingefahren und schon bald war der VoR regelmäßiger Teilnehmer an Landesmeisterschaften und auch deutschen Meisterschaften. Besonders hervorzuheben sind dabei sicherlich der Gewinn der…
Letzte Änderung am Montag, 25 Mai 2020 13:55
Zwingend einzuhaltende Hygienemaßnamen in Anlehnung an die Hygieneverordnungen und unter Beachtung der Richtlinien des DOSB für den Volleyballsport sowie des WVV haben wir folgende Maßnahmen mit dem Sportamt Paderborn festgelegt! Training auf der Beachanlage Goldgrund Folgende Maßnahmen sind strikt und ausnahmslos einzuhalten und durchzuführen: pro Trainingsgruppe max. 5 Athleten feste unveränderbare Gruppen, die auf einem Feld trainieren keine physische Begrüßung der Teilnehmenden immer den Abstand von 2m wahren es werden ausschließlich isolierte Übungen zur Technik, Athletik und Stabilisation durchgeführt jeder Trainer erhält je eine Flasche Hände- und Flächendesinfektion und wird vom Corona Beauftragten eingewiesen. Diese verbleiben beim Trainer. vor dem…
VoR Paderborn trainiert in Kleingruppen nach Vorgabe des Ministerpräsidenten ab nächster Woche im Sand. Der Verein trägt in Form eines „Corona Beauftragten“ Sorge dafür, dass alle Maßgaben, sowie die Desinfektion von Händen und Bällen vor, während und nach dem Training gewährleistetist. Viel Spaß!
Ein kleines Update Antrag auf die Dritte Liga ist gestellt! Ansonsten treten wir noch in Oberliga und Landesliga an. Ab der Bezirksliga sind wir dann durchgehend vertreten. Wir suchen auch noch Zuwachs! Du hast Lust, Teil unserer orangenen Familie zu werden? Dann meld dich bei uns.? Trotz der aktuellen Unsicherheit um Corona, laufen die Planungen auf die neue Saison schon. Nach dem abrupten Ende der Sasion für Damen 1 haben wir den Antrag auf Aufstieg in die Dritte Liga gestellt. Stichtag ist der 15.05. Da entscheidet sich ob wir aufsteigen oder in der Regionalliga bleiben. Zur neuen Sasion wird es…
Update 4.4.2020: Anträge des VoR an den WVV und DVV Wir haben für die Damenmannschaften folgen Anträge gestellt: Bereich DVV Damen 1: Aufstieg in die Dritte Liga (Es haben mehrere Mannschaften den Auftsieg beantragt, der DVV entscheidet Mitte Mai) Bereich WVV SG Sande / Vor: Verbleib in der Oberliga Damen 4: Aufstieg in die Bezirksliga SG VoR Paderborn / Salzkotten: Verbleib in der Bezirksklasse Die Trainer versorgen die Mädchen mit individuellen Trainingsplänen, so dass wir, wenn die Hallen wieder öffnen, nicht wieder bei Null anfangen müssen. Update 2.4.2020: Saisonabbruch auch beim WVV Am 2.4. hat der WVV entschieden die Saison…
Zum achten Mal in Folge ist der Volleyball-Regionalkader Bezirksmeister bei den Mädchen. Bis dahin war es aber ein langer Weg mit unerwartetem Ausgang. An den Bezirksmeisterschaften der weiblichen U12 in Minden nahmen neben vier Teams des VoR noch weitere sechs Mannschaften teil. In zwei Fünfer-Gruppen spielten die Teams in der Vorrunde gegeneinander. Mit 16 Mädchen stellte der VoR die größte Gruppe. Gruppensieger wurden jeweils die ersten Mannschaften der beiden Paderborner Verein GW und VoR. Die 2. Mannschaften dieser Vereine belegten auch jeweils den 2. Platz in der Vorrunde. VoR 3 verpasste das Halbfinale nur um einen Satzgewinn, VoR 4 (fast…
Letzte Änderung am Freitag, 06 März 2020 09:36
Die richtigen Talente für den Leistungssport zu finden, wird immer schwieriger. Dafür besucht der Verein „Pro Leistungssport“ in jedem Jahr alle Grundschulen im Kreis Paderborn und sichtet dort die Kinder der zweiten Klassen und möchte sie für das Sporttreiben motivieren. Aus der Zusammenarbeit mit den aktiven Top-Vereinen Paderborn Baskets und dem Volleyball-Regionalkader Paderborn entstand jetzt das Pilotprojekt „Kleine Riesen – Große Talente“, zu dem die „größten“ Kinder der letzten beiden Vielseitigkeits-Sichtungen eingeladen wurden. 93 Kinder der Jahrgänge 2009-11 kamen so im Sportzentrum Maspernplatz zusammen und lernten dort unter Anleitung der erfahrenen Jugendtrainer beide Sportarten kennen. „Ihr habt hier eine richtig…
Wir suchen Dich! Wir suchen Verstärkung für unser Trainerteam! Du hast Lust auf leistungsorientierten Volleyball? Egal, ob Du noch wenig Erfahrungen als Trainer hast oder schon lange im Geschäft bist. Bei uns findet jeder etwas für sich. Wir bieten ein tolles Team an qualifizierten Trainern, die Möglichkeit auf fast jeder Leistungsstufe reinzuschnuppern und vor allem motivierte Athleten und Athletinnen vom Jugendnationalspieler bis hin zur U12.Wenn du dich angesprochen fühlst, meld dich bei uns per Facebook oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns auf Dich!
Die Jungenmannschaften U13 und die U14 haben auch für 2020 wieder ambitionierte Ziele und wollen die Erfolge des vergangenen Jahres wiederholen. Der Start in die laufende Saison ist gelungen, bisher blieben beide Teams ungeschlagen. Nur die starken VOR U14 Mädchen konnten unseren Jungs einen Satz abringen.Diese Erfolge stellen sich nicht von allein ein. Neben dem "normalen" Training durch Juri Kudrizki engagieren sich Vitali Voth und Eduard Kubi mit extra Trainingseinheiten und dem Coachen bei den Spielen und leisten damit wichtige und erfolgreiche Jugendarbeit. In den neuen Trikots von Rechtsanwältin Susanne Höpfner macht es dann noch mehr Spaß, um die nächsten…
Letzte Änderung am Donnerstag, 19 Dezember 2019 09:42
Seit 2009 haben im Jugendaustausch mit Israel insgesamt gut 100 Mädchen auf beiden Seiten eine andere Kultur erlebt, ihren Horizont erweitert und neue Freunde gefunden. Auch in 2020 möchten wir den Austausch auf jeden Fall fortsetzen, halten so einen Kulturaustausch gerade in der heutigen Zeit für extrem wichtig. Geplant ist der Austausch im Zeitraum vom 23. Juli bis 3. August für ca. 10-12 Tage, je nach Flugtermin mit dem Jahrgang 2005. Zuerst werden die israelischen Volleyballerinnen in Paderborn erwartet. Dies ist ein nicht alltäglicher Austausch, das liegt nicht nur in der gemeinsamen Geschichte Israel und Deutschlands begründet. Das Kennenlernen einer anderen, sehr facettenreichen…
Letzte Änderung am Donnerstag, 05 Dezember 2019 09:35
Seite 1 von 16

Nächste Termine

Keine Termine
Go to top